Nach oben

Frage beantwortet

Gepäck im ICE Camping

Hallo,

ich würde gerne im August mit dem ICE nach Amsterdam von Frankfurt fahren um dort zu campen.

Das heißt ich hätte einen großen Rucksack (39,4 x 17,8 x 81,3 cm) und halt ein Zelt (Packmaß 52 x 18 cm). Ggf. noch ein kleiner Rucksack.

Da ich keinerlei ICE Erfahrung habe und aus anderen Fragen nicht ganz schlau geworden bin, wollte ich nun lieber auf Nummer sicher gehen.

Passt mein Gepäck für eine Reise mit dem ICE?

Und was ist mit so einer Art klappbaren Rolly? (Zusammen geklappt: 43cm x 24,5cm x 12,5cm)

Gruß

CLepster

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Clepster ,

Phillipp hat Ihnen bereits die Regelungen zur Gepäckmitnahme erläutert. Hier finden Sie alle Informationen zur Gepäckmitnahme. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (8)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Phillipp
Phillipp

Phillipp

Ebene
3
2683 / 5000
Punkte

Das Gepäck müsste (wenn nicht in die Ablagen über den Sitzen) in die Gepäckregale passen. Beachten Sie aber, dass die Gepäckbestimmungen der DB folgendes enthalten:

Neben Handgepäck darf ein Reisender ein Stück Traglast mit sich führen. Tragelasten sind größere Gepäckstücke oder Gegenstände, die von einer Person alleine getragen werden können. Diese müssen ggf. außerhalb Ihres Sitzplatzbereichs untergebracht werden. Für die Beaufsichtigung des Gepäcks ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Den Rucksack würde ich mal als Handgepäck bezeichnen, das Zelt als Ihr Stück Traglast. Ob DB-Mitarbeiter das auch so sehen, weiß ich jedoch nicht. ;-)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Clepster ,

Phillipp hat Ihnen bereits die Regelungen zur Gepäckmitnahme erläutert. Hier finden Sie alle Informationen zur Gepäckmitnahme. /ka