Frage beantwortet

IC 2310 Düsseldorf Hbf - Dagebüll Mole online keine Sitzplatzreservierung in der 1. Klasse möglich?

Hallo liebe Community,

ich möchte gerne Tickets für den IC 2310 von Düsseldorf Hbf nach Dagebüll Mole buchen, die Reise soll im September stattfinden (05. hin, 17. zurück). Nun würde ich gerne den Sparpreis 1. Klasse wählen, allerdings kann ich dafür online keine Sitzplätze reservieren?
Ich vermute, dass der IC bis Niebüll zwar 1. Klasse-Wagen mitführt, aber diese dann für die Fahrt bis Dagebüll Mole mit dem neg abgekoppelt werden und deshalb keine Reservierung möglich ist??

Wenn ich trotzdem 1. Klasse buchen wollen würde, wie käme ich dann an eine Sitzplatzreservierung? Und was mache ich, wenn mir der freundliche Mensch am Schalter dann sagt, die sei schon ausgebucht?

Wenn ich wegen dieser Problematik 2. Klasse buche (das wäre online möglich), wie weiß ich dann, welcher Wagen angekoppelt wird bzw werden alle 2. Klasse-Waggons an den neg angekoppelt? Da die Tickets für ältere Personen sind, wäre es eigentlich gut, wenn sie sitzen bleiben könnten...

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Richtig ist, dass eine Fahrt nach Dagebüll nur in der 2.Kl möglich ist.
Die 1.Kl-Waren fahren ab Niebüll alle weiter nach Westerland, während von den 2.Kl-Waren zwei Stück abgehängt werden und nach Dagebüll abbiegen. Wenn man bis Niebüll 1.Kl fahren will, muss man dann dort den Wagen wechseln. Eine "gemischte" Reservierung (1.Kl bis Niebüll, dann 2.Kl) werden Sie nur am Schalter bekommen.
Wenn Sie online Düsseldorf-Dagebüll in der 2.Kl buchen, wird die Platzreservierung automatisch im richtigen Wagen sein.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Richtig ist, dass eine Fahrt nach Dagebüll nur in der 2.Kl möglich ist.
Die 1.Kl-Waren fahren ab Niebüll alle weiter nach Westerland, während von den 2.Kl-Waren zwei Stück abgehängt werden und nach Dagebüll abbiegen. Wenn man bis Niebüll 1.Kl fahren will, muss man dann dort den Wagen wechseln. Eine "gemischte" Reservierung (1.Kl bis Niebüll, dann 2.Kl) werden Sie nur am Schalter bekommen.
Wenn Sie online Düsseldorf-Dagebüll in der 2.Kl buchen, wird die Platzreservierung automatisch im richtigen Wagen sein.

Rolf
Rolf

Rolf

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nach den Informationen auf http://www.fernbahn.de/ hat dieser Zug regulär 11 Wagen, von denen die ersten beiden (mit den Nummern 3 und 4) zeitweise in Niebüll abgekuppelt werden und weiter nach Dagebüll fahren, der Rest des Zuges fährt nach Westerland.

Die erste Klasse befindet sich in den Wagen 11 bis 14 am Schluss des Zuges.

Hallo kabo und Rolf,

vielen Dank für Eure Antworten, diese haben mir sehr geholfen!
Wenn das so ist, werde ich definitiv die 2. Klasse buchen...macht das Leben entspannter :-)

Alles Gute

Lutzifer
Lutzifer

Lutzifer

Ebene
1
167 / 750
Punkte

Mich wundert, dass in der Antwort nicht die Anregung gegeben, zwei Ticket zu buchen, eines von Düsseldorf nach Niebüll (und zurück) in der 1. Klasse und eines von Niebüll in der 2. Klasse. Ich vermute mal, dass das nicht viel teurer ist, aber immerhin die Reservierung in der 1. Klasse möglich macht.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Niebüll-Dagebüll alleine ist online auch in der 2.Kl. nicht reservierbar. D.h. wenn man zwei Tickets bucht (1. Kl. Düsseldorf-Niebüll und 2.Kl Niebüll-Dagebüll), dann bekommt man online zwar beide Tickets und die Reservierung für den 1.Kl-Abschnitt. Für die Reservierung des 2.Kl-Abschnitts muss man aber zum Schalter, wo man für die Reservierung des 2.Kl-Abschnitts auch noch 4,50€ zahlen muss.
Ergo: Am Schalterbesuch führt kein Weg vorbei, wenn man gemischtklassig fahren will (1.Kl bis Niebüll, Rest 2.Kl) UND einen reservierten Sitzplatz auf voller Länge haben will. Letzteres scheint der Fragestellerin ja besonders wichtig zu sein.

Stimmt, ich hätte am Schalter auch einen Sitzplatz in der 1. Klasse reservieren können und dann einen in der 2. Klasse für den Abschnitt Niebüll - Dagebüll. Dann hätten die Reisenden aber in Niebüll umsteigen müssen, aus den Waggons der 1. Klasse in die Waggons der zweiten Klasse, das wollte ich den älteren Herrschaften nicht zumuten ;-), deshalb sind es jetzt durchgängige Sitzplätze in der zweiten Klasse geworden. Letztlich war es sehr gut, dass ich hier nachgefragt habe und am Schalter war. Die freundliche Dame im DB Reisezentrum konnte nämlich mit mir zusammen auch die genauen Sitzplätze aussuchen, was bei dem IC2310 online nicht möglich ist.
Ich wusste auch gar nicht, dass die Buchung am Schalter gar kein Serviceentgelt mehr kostet. Super Sache!