Nach oben

Frage beantwortet

Ist mein Sparpreisticket auch dann gültig, wenn ich alleine reise: aber Familienkind auch eingetragen ist?

Wenn ich ein Sparpreisticket für einen Erwachsenen kaufe und ein Familienkind als kostenlose mitreisende Person darauf eintragen lasse, das Kind dann aber spontan nicht mitfahren kann:
gilt dann das Sparpreisticket für den Erwachsenen trotzdem? Kann dies zu Schwierigkeiten bei der Fahrkartenkontrolle führen? Brauche ich für die kostenlose mitreisende Person eine Reiseversicherung? Nicht wegen Erstattung, hat ja nichts bezahlt, sondern weil Kind auch auf Ticket eingetragen ist?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist überhaupt kein Problem, wenn das Kind nicht dabei ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist überhaupt kein Problem, wenn das Kind nicht dabei ist.