Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

freie Mitfahrerticket bis 15.7.18,dies ist zu kurz um was zu planen

ich wollte eine Reise am 01.08.18 unternehmen, von Giessen nach Nienburg -Weser

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
4 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und was ist Ihre Frage?

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es soll tatsächlich auch Menschen geben, den reicht ein Monat um etwas zu planen....

Und mal ganz ehrlich. einem geschenktem Gaul....

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Mitfahrer-Gutscheine können nur mit einem Flexpreis kombiniert werden. Nachdem ich mich (ggf. mit Mitfahrer) 30 Minuten vor Abfahrt des Zuges zu einer spontanen Reise entschieden habe, buche ich solche Tickets oft erst zehn Minuten vorher ...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Meist paßt der geschenkte Gaul ohnehin nicht.

Und wenn doch, ist er zum großen Ärger (der ohne falsche Angebots-Versprechungen nicht aufgekommen wäre) nach ein paar Tagen schon wieder (aus der Vorteilswelt) ausgebüxt...

Z.Z. besonders lustig:

"Fahren mit Plan:
Den eigenen Weg finden...

...mit gratis Navigationssystem bei Avis

BahnCard Kunden aufgepasst: Bei Reservierungen im Mai und Juni gibt es das Navigationssystem gratis dazu. So wird auch jeder Weg zum Ziel!"

Kann es sein, dass die IT-Abteilung nicht nur vom erfolgreichen Online-Fahrkartenverkauf in ständig wechselnde Problem-Staaten (Österreich, Schweden,..) sondern auch von Kundenbindung einfach keinen Plan hat?

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Leo

Die sogenannte "Vorteilswelt" ist eigentlich auch nur ein großer Werbebereich. Ich finde die "Einladung" zum "Gratis"-Wein witzig - in den Konditionen steht dann natürlich, dass man eine Zimmerreservierung braucht. Gegen Mitfahrer- und Rabatt-Gutscheine für DB-Fahrkarten selbst habe ich selbstverständlich nichts.