Nach oben

Frage beantwortet

Kann ich für eine Besucherin aus dem Ausland eine MyBahnCard Flex 50 buchen?

Sie hat kein dt Bankkonto und kann das also nicht selber machen. Ich kann aber bei meinem Account nicht eine BahnCard mit anderem Namen drauf erwerben.
Geltungszeitraum ab 10.6. sechs Wochen.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

... und ich kann nicht zwischen Vertragspartner und Nutzerin der BahnCard unterscheiden?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Das hab ich schon verstanden - aber ich kann ein Auto kaufen und jemand anderen fahren lassen... das wäre meine Analogie.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Danke, DB. Auch ohne dt. Bankkonto? Da es sich ja um ein Abo handelt, kann sie das nur per Lastschrift zahlen, laut Bestellvorgang bahn.de
Oder wäre der Lösungsansatz die BahnCard zu kaufen, gleich zu kündigen und den vollen Betrag per Kreditkarte oder bar zu zahlen?

Sie kann die BahnCard vor Ort für das erste Jahr bezahlen. Alles Weitere wird sie vor Ort erfahren. Wichtig ist, dass eine ladungsfähige Anschrift im Antrag angegeben wird. /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Besten Dank DB! Das hilft mir weiter!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich habe dasgleiche Problem, ich moechte eine MyFlex fuer meine Tochter kaufen, die auch kein deutsches Konto hat, aber mit uns unterwegs sein wird. Leider laeuft das Flex Angebot am 9.6. aus und wir sind erst ab 16.6. in Deutschland, also ist ein vor Ort Kauf ausgeschlossen.

Da ist wirklich nix moeglich? Eine Bahncard koennte ja eigentlich auch ein schoenes Geschenk sein....