Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann man nicht ein Ticket für zwei Kinder kaufen?

Zwei meiner Kinder (12 und 13) möchten von A nach B reisen, warum kann ich nicht ein Ticket mit 2 Kindern kaufen?
2. oder kann ich ein Erwachsenen kaufen und das andere Kind fährt kostenlos mit, so ein Ticket kann man ja kaufen. Der Preis wäre am Ende der gleiche.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Warum ist es nicht zulässig? Was spricht dagegen?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nichts. Aber so denkt die DB nicht.

Hallo Nils77,

die Familien-Kind-Regelung (FamKi) gilt nur für Eltern/Großeltern mit den eingetragenen Kindern/Enkelkindern. Zwei Geschwister dürfen untereinander diese Regelung nicht nutzen da es tariflich schlichtweg ausgeschlossen ist. Unabhängig davon ob der Preis der gleiche ist oder nicht. In ihrem Fall müssten Sie an einem Automaten bzw. im DB Reisezentrum einen Fahrschein für 2 Kinder kaufen.

Gruß, Tino!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Und warum geht es nicht online? 1 Kind geht doch auch online.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die DB will das nicht.
Warum sie das nicht will, verrät sie nicht, entsprechende Fragen gab es schon mehrmals.
Man kann nur spekulieren.

Hallo Nils77, wo Sie Fahrkarten für alleinreisende Kinder kaufen können, wurde Ihnen hier schon genannt. Sie können alternativ auch zwei Online-Tickets für die alleinreisenden Kinder auf bahn.de buchen. /ch