Diese Frage wartet auf Beantwortung

+City bei "Super-Sparpreis"/Internationale Fkt. mit BC?

Verlieren mit der Umbenennung des SP Aktion in Super-SP auch BC-Inhaber hier das City-Ticket oder bleibt der Vorteil für Bahncard-Inhaber bestehen? Und wie schaut es eigentlich mit internationalen Tickets (SP Europa/Flexpreis International) aus? Laut einigen Blogs soll es da zukünftig auch +City geben, aber in der DB-Pressemitteilung stand nichts dazu.

milad
milad

milad

Ebene
1
347 / 750
Punkte

Antworten

Die +City-Option wird wohl für Bahncardinhaber bestehen bleiben. Bei internationalen Tickets hat es bisher keine solche Option gegeben und wird es wohl auch zukünftig nicht geben.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zumindest ich habe es so verstanden, dass beim SuperSparpreis das Cityticket auch für BC-Kunden wegfällt, bei internationalen Tickets das Cityticket (auf der deutschen Seite des Tickets) dazu kommt.

Das City-Ticket soll wohl gänzlich unabhängig von einem Bahncard-Rabatt werden, d.h. nicht-BC-Kunden bekommen etwas, was bislang nur BC-Kunden vorbehalten war, während BC-Kunden eine Verschlechterung hinnehmen müssen (kein Cityticket beim Supersparpreis),

Hallo milad,

zum Super Sparpreis wird es kein City-Ticket geben, auch nicht für BahnCard-Inhaber. Das City-Ticket gilt ab 1. August 2018 auch bei internationalen Reisen am deutschen Start- oder Zielbahnhof. Die Konditionen sind dabei die gleichen wie national. Der deutsche Bahnhof muss im City-Ticket Geltungsbereich liegen und die Gesamtreiseweite mehr als 100 km betragen. Am ausländischen Start- bzw. Zielbahnhof gibt es kein City-Ticket. /ni