Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Meine Tochter nutzte die DB Navigator App.. seit ein paar Wochen funktioniert diese nicht mehr. Warum?

Betriebssystem Android, alles ist aktuallisiert. Sie gibt allles ein, geht auf kaufen, wird zu paypal weitergeleitet, dort nochmals auf kaufen... normalerweise wird man dann zur App weitergeleitet und genau das klappt nicht mehr... an paypal liegt es nicht...

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

ich muss noch hinzufügen, dass es Ewigkeiten lädt und versucht an die App weiterzuleiten und irgendwann kommt dann die Fehlermeldung.Das Ticket am Automaten kaufen ist umständlicher und auch teurer... Über Antworten wäre ich dankbar

Hallo UlrikeJaehrmann,

welches mobile Endgerät nutzt Ihre Tochter und welche Eingaben hat sie in der DB Navigator App vorgenommen? Bitte teilen Sie uns auch noch folgende technische Daten mit:
• das Betriebssystem Ihres mobilen Endgerätes
• die Version des Betriebssystem
• die Version der DB Navigator App

Was für ein Ticket wollte Ihre Tochter buchen? /ni

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Also, sie nutzt ein Samsung Galaxy S6 mit dem Betriebssystem Android 7.0. Die Version der DB Navigator App ist 18.04.p04.01 ( das ist ja anscheinend die aktuellste, die derzeit verfügbar ist).Sie wollte ein Ticket von Kirchheim am Neckar bis Ehningen bei Böblingen lösen.Nun hat sie dieses Ticket am Automat in Heilbronn gelöst, wobei ihr 15,40 € berechnet wurden. Laut App und auch telefonischer Auskunft kostet aber dieses Ticket nur 8,60€. Telefonisch wird man immer weitergeleitet, niemand scheint zuständig für eine evtl. Rückvergütung.

Eine VVS Einzelfahrt für diese Strecke kostet 8,60 Euro. Diese Fahrkarte kann man aber außerhalb des VVS am Automaten gar nicht kaufen. Vermutlich wurde am Automaten in Heilbronn eine andere Fahrkarte gekauft (z.B. anderer Start- oder Zielbahnhof).

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Sie löst öfter eine Fahrkarte in Heilbronn am Automaten für genau diese Strecke, seit eben die App nicht mehr funktioniert und es hat seither auch 8,60€ gekostet und auch geklappt, da wurde kein Fehler gemacht. Wir haben das Ticket auch noch. Da tippt man am Automaten rechts irgendwas zur Weiterfahrt und kann dann den Zielbahnhof eingeben.Ihr Sunshine Ticket gilt ja bis Kirchheim Also sie macht das wirklich öfters... seither ohne Probleme, dieses mal leider überteuert.Da ich selber leider äußerst wenig Erfahrung mit Fahrkarten und deren Preisen habe, verlasse ich mich hier auf die Angaben meiner Tochter, die das wirklich regelmäßig macht.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Gerne... Einfache Fahrt
FK zur Weiterfahrt
1Erwachsener
von Kirchheim ( Neckar)
nach Ehningen ( b. Böblingen)
gilt nur in Verbindung mit einer Zeitkarte für den Vor-bzw. Nachlauf
15,40€

Wir haben auch noch einige ältere Fahrkarten mit exakt den gleichen Angaben die 8,60€ kosteten
Ach so, das Datum der besagten teuren Fahrt war der 29.Mai 2018

Hallo Ulrike,

versucht Ihre Tochter die Buchung über die Fahrplanauskunft oder geht Sie über den Menüpunkt Verkehrsverbünde in der App?

Hat die am Automaten gebuchte Fahrkarte denn einen Namen? /ti

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Sie versucht es über die Fahrplanauskunft, aber es scheint so, als hätte die DB Navigationsapp und Paypal ein Kommunikationsproblem.
Nein, kein Name, ich sehe zumindest nichts.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

DB, CIV 1080 steht da noch.... oben links... ist das ein Name?

Ich habe mir jetzt das Ganze nochmals angesehen: Die Strecke Kirchheim(Neckar)-Ehningen(b Böbl) ist 67 Tarifkilometer lang. Und der Flexpreis im Nahverkehr bei 67 Tarifkilometern ist: 15,40 Euro. In einem anderen Beitrag (https://community.bahn.de/questions/1244538-anschlussfahr...) hat die DB geschrieben, dass der Preis der "Fahrkarte zur Weiterfahrt" dem des Flexpreis der Produktklasse C (Nahverkehrszüge) entspricht. Somit wäre der Preis 15,40 Euro korrekt.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Hmmm, ich habe die letzten Tage viel telefoniert und mir wurde wirklich öfter bestätigt, dass die Karte 8,60€ kostet( von mehreren Menschen die bei der DB angestellt sind und nachgesehen haben) Irgendwas läuft da leider ziemlich verkehrt....über die App war das Ticket auch niemals so teuer, da war der Preis immer derselbe. Es ist verwirrend.. Schade

Die Fahrkarte für 8,60 Euro ist die VVS-Einzelfahrt. Die Fahrkarte für 15,40 Euro ist vermutlich diese ominöse "Fahrkarte zur Weiterfahrt".
Übrigens: Fahrkarten für die Strecke Kirchheim-Ehningen kann man auch mit der App "VVS Mobil" des VVS kaufen. Vielleicht funktioniert diese.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
82 / 100
Punkte

Das ist jetzt gerade die beste Antwort seit wir hier schreiben, Das ist eine Aussage. Danke, ich werde das so weitergeben und ausprobieren.

@Signal: Die verlinkten Beförderungsbedingungen kann ich nicht mehr öffnen und sind aus dem Jahr 2016. Ich kann keine „Fahrkarte zur Weiterfahrt“ finden. /ch