Nach oben

Frage beantwortet

Ist diese Verbindung mit dem Flexticket noch gültig?

Ich habe ein Flexticket von Heilbronn nach Hannover. Nun muss ich unerwartet in Sehnde aussteigen. Sehnde liegt etwa 17km von Hannover entfernt. Ich habe gesehen, dass sich die Verbindung von Heilbronn nun ändert. Anstatt mit der S4 von Heilbronn nach Karlsruhe muss ich nun mit dem Regionalexpress nach Mannheim. Dort muss ich anstatt nun mit dem ICE von Karlsruhe nach Hannover, mit dem ICE von Mannheim nach Hildesheim und von Hildesheim muss ich die S3 nach Sehnde nehmen. Mir stellt sich nun die Frage, ob ich deswegen einen Aufpreis zahlen muss?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Viel einfacher ist es doch bei einem Flexpreis-Ticket im Reisezentrum das ursprüngliche Ticket zurückzugeben (geht bis zum 12.6. kostenlos) und ein neues Ticket Heilbronn - Sehnde zu kaufen. Bei der Lösung verfällt allerdings eine eventuell bereits gekaufte Reservierung, die wird nämlich nicht erstattet.

Alternativ: Wie geplant bis Hannover fahren und dann mit der S5 nach Sehnde - dafür ist dann ein Einzelfahrschein für 3 Zonen (4,40 €) vom GVH notwendig. Ist also 10 ct billiger als Umbuchen :-)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Benjamin93, aus welchem Grund mussten/müssen Sie unerwartet in Sehnde aussteigen? Wann genau wollten Sie in Heilbronn Hbf abfahren und in Richtung Hannover fahren? Über die Reiseauskunft auf bahn.de oder über die App DB Navigator können Sie prüfen, ob die Verbindung mehr kostet. /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich muss an diesem Tag wegen meiner Unterkunft, die sich geändert hat, in Sehnde aussteigen. Ich hatte vor am 13.06.18 um 15:05 in Richtung Hannover (nach Sehnden) fahren. Die ursprüngliche Verbindung, welche um 15:07 zum Hauptbahnhof in Hannover ankommt, ist etwas günstiger. Heißt dies nun, dass ich einen Aufpreis zahlen muss?

Habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie die Fahrkarte zum Flexpreis für die Strecke Heilbronn–Hannover bereits gekauft haben? Wenn Sie nun zusätzlich einen Umweg und Zusatzhalt in Sehnde einlegen müssen, brauchen Sie eine Umwegfahrkarte. Gehen Sie dazu bitte direkt in das DB Reisezentrum in Heilbronn Hbf und klären das dort. Ansonsten können Sie auch im ICE beim Zugbegleitpersonal diese Umwegfahrkarte/Aufpreis kaufen. /ch

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Viel einfacher ist es doch bei einem Flexpreis-Ticket im Reisezentrum das ursprüngliche Ticket zurückzugeben (geht bis zum 12.6. kostenlos) und ein neues Ticket Heilbronn - Sehnde zu kaufen. Bei der Lösung verfällt allerdings eine eventuell bereits gekaufte Reservierung, die wird nämlich nicht erstattet.

Alternativ: Wie geplant bis Hannover fahren und dann mit der S5 nach Sehnde - dafür ist dann ein Einzelfahrschein für 3 Zonen (4,40 €) vom GVH notwendig. Ist also 10 ct billiger als Umbuchen :-)

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Ok alles klar vielen Dank für die hilfreichen Antworten :). Damit hat sich für mich alles geklärt.