Frage beantwortet

City Ticket Neuerungen

Hallo,

gibt es schon eine offizielle Info der Bahn zu den Neuerungen des City Tickets die bereits in allen Medien auftaucht.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

https://www.deutschebahn.com/de/presse/pressestart_zentra...

... und auf https://www.bahn.de/p/view/bahncard/vorteile/cityticket.s... steht: "Ab 01.08.2018 erhalten alle Kunden mit einem Sparpreis- und Flexpreis-Ticket auch ohne BahnCard bei einer Reiseweite über 100 Kilometer automatisch ein City-Ticket."

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (10)

Ja (5)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

... und beim Sparpreis sinken zwar die Stornogebühren auf 10€, das Restgeld (das nach Abzug der 10€ übrig bleibt) gibt es nur als Gutschein.

InsideBahn137830
InsideBahn137830

InsideBahn137830

Ebene
3
2470 / 5000
Punkte

@kabo
Man bezahlt mit Barem und bekommt nach Abzug der 10€ einen Gutschein, das ist ja eine „tolle“ Variante.
Wissen Sie auch wie lange der Gutschein dann gültig ist?

Hallo Heinz1, die meisten Fragen wurden ja schon beantwortet.
Hier noch ein paar Infos zu den offenen Fragen, die noch nicht geklärt sind.
Ja, auch im internationalen Verkehr erhält man dann das City-Ticket, natürlich nur für Deutschland und auch nur für die Städte, für die auch City-Ticket angeboten werden kann.
Der "Stornogutschein" bei einer Erstattung ist dann 3 Jahre gültig. /no

Heinz1, inwiefern? Beim Einstiegsangebot „Super Sparpreis“ ab 19,90 Euro gibt es weiterhin eine Ermäßigung von 25 Prozent, wenn die BahnCard 25/50 angegeben wird und ein City-Ticket wird hier nicht angeboten. Dieses ist nur beim „Sparpreis“ inklusive, egal ob mit oder ohne Angabe einer BahnCard. Dies gilt selbstverständlich erst für Buchungen ab dem 1. August 2018. /ch

InsideBahn137830
InsideBahn137830

InsideBahn137830

Ebene
3
2470 / 5000
Punkte

Viel ärgerlicher finde ich das ich bei einem Storno statt mein Geld einen Gutschein zurück bekomme.

Heinz1, bitte verwechseln Sie ab dem 1. August 2018 nicht die beiden Angebote „Sparpreis“ (mit City-Ticket, stornierbar) und „Super Sparpreis“ (ohne City-Ticket, nicht stornierbar).

Aktuell gibt es den „Sparpreis Aktion“ (ab 19,90 Euro) und den „Sparpreis“ (ab 19,90 Euro), wenn die Zugverbindung weniger als 250 km beträgt. Ansonsten gibt es den bekannten „Sparpreis“ (ab 29,90 Euro), wenn die Strecke länger als 250 km sein wird. Ich hoffe, dass wir nicht am Thema vorbei reden. /ch

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Heinz1 will wohl darauf hinaus, dass derzeit auch bei den Tickets der untersten Preisstufe (19,90 abzgl. BC-Rabatt) das City-Ticket inkludiert ist, während man ab 1.8 mindestens 29,90 abzügl. BC-Rabatt investieren muss, um eine Bahnfahrkarte mit City-Funktion zu erhalten.