Frage beantwortet

Entschädigung Bahnticket ohne Preisaufdruck bei Verspätung und kein Sitzplatz 1. Klasse

Lob und Kritik gehören zusammen, das wird oft vergessen. Lob an das freundliche und ruhige Zugpersonal im IC 2028 am 21.05.18 von Koblenz nach Hamburg und am 25.05.18 IC2311 zurück.
Zwei Personen 1.Klasse Ticket über Hamburg Touristik gebucht. Da es eine Reisepaket war, ist auf der Fahrkarte kein Preis vorhanden. Auf der Hin- und Rückfahrt fehlte jeweils der Wagen 11 wo wir reserviert hatten. Ein kompletter Wagen fehlt und die Züge voll. Also war Sitzplatz Hopping angesagt und das mit zwei Koffern. 2. Klasse gefahren ohne Bordbistro und im Wagen auf der Rückfahrt die Klima defekt. Der Zug auf der Rückfahrt hatte dann ca. 60 min. Verspätung in Koblenz. Wie soll man das alles auf dem Erstattungsformular eintragen? Ich habe das dann erstmal mit der Angabe über die Verspätung im Reisezentrum abgegeben. Dort wurde mir gesagt das man sich meldet wenn was fehlt. Da wir noch weiter mussten war nicht viel Zeit. Die Sitzplatz Reservierungen haben wir direkt erstattet bekommen. Was ich nicht nachvollziehen kann, das man den IC 2311 auch noch als Ersatzzug für den ausgefallenen ICE nach Stuttgart am Bahnhof durchsagt.
Da überlegt man schon ob man die Bahncard 1. Klasse verlängert. Nun hoffe ich das sich die Zuständigen Mitarbeiter bei uns melden.

Eveline
Eveline

Eveline

Ebene
0
27 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Sie können Ihrem Fahrgastrechte-Formular natürlich noch einem Schriftstück beilegen. Alternativ hätten Sie die Möglichkeit, Ihr Erlebnis den Kollegen vom Kundendialog per E-Mail an kundendialog@bahn.de einmal zu schildern. Weshalb die Empfehlung damals vor Ort so getroffen wurde, kann ich leider nicht sagen. /mi

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Eveline,

es freut mich dass Sie auf diese Reise etwas positives Erlebt haben.

Super ist schon einmal, dass Fahrgastrechteformular auszufüllen und im Reisezentrum abzugeben. Sollten die Kollegen noch weitere Fragen haben, werden diese sich postalisch an Sie wenden. Rechnen Sie aber mit einer Bearbeitungszeit von guten 8 Wochen.

Zu Ihrer Frage mit dem Ersatz IC - wäre es Ihnen lieber gewesen, am Bahnhof zu stehen und auf den nächsten Zug warten zu müssen? Ich glaube es ist für alle Beteiligten das Sinnvollste auch wenn der ICE ausfällt eine Verbindung anbieten zu können.

Beste Grüße

Hallo Eveline,

Raceroaer hat Ihnen hier bereits die richtigen Informationen gegeben.

Die Bearbeitung Ihrer Entschädigung erfolgt direkt und ausschließlich durch das Servicecenter Fahrgastrechte. Daher kann die Bearbeitung noch etwas dauern. /ka

Eveline
Eveline

Eveline

Ebene
0
27 / 100
Punkte

Vielen Dank für die schnellen Antworten,
mir geht es halt um das gesamte erlebte, was man auf dem Formular nicht vermerken kann. Für die Bearbeitung von Verspätungen ist das auch völlig in Ordnung.

Mit der Empfehlung als Ersatzzug für den ICE, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Einen Zug als Ersatz zu empfehlen der eine Stunde Verspätung hat, überfüllt ist und ein Wagon fehlt. Dann auch noch fast 1,5 Stunden später in Stuttgart ist. Können sie sich vorstellen was in unserem Zug los war? Eine halbe Stunde später fuhr der nächste ICE nach Stuttgart. Weshalb empfiehlt man nicht diesen. Da hat ganz sicher kein Wagon gefehlt. Es gibt aber auch noch etwas lustiges zu berichten. Unsere beiden Kinder waren mit in Hamburg und hatten in dem ausgefallenen ICE reserviert bis Stuttgart. Wir hatten uns schon mehrfach verabschiedet und sind uns dann beim Sitzplatz Hopping in unserem Zug wiederbegegnet. Smartphone Empfang oder Wlan ist ja im IC nicht möglich, deshalb die Überraschung.

Sie können Ihrem Fahrgastrechte-Formular natürlich noch einem Schriftstück beilegen. Alternativ hätten Sie die Möglichkeit, Ihr Erlebnis den Kollegen vom Kundendialog per E-Mail an kundendialog@bahn.de einmal zu schildern. Weshalb die Empfehlung damals vor Ort so getroffen wurde, kann ich leider nicht sagen. /mi