Frage beantwortet

Studi-Spar Ticket BW

Das Studi-Spar Ticket zwischen Freiburg und Karlsruhe ist sowohl auf der App als auch auf dem Browser nicht mehr verfügbar (gar nicht mehr, auch nicht für Tage in den kommenden Wochen).
Wurde das Angebot von der Bahn eingestellt? Ich kann hierzu keine Meldung mit einer Ankündigung der Einstellungen finden.

Mar92
Mar92

Mar92

Ebene
0
41 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Mar92 ,

sorry, das war leider die falsche Seite. Hier ist eigentlich die richtige Seite. 

Die Buchung soll als Handy Ticket oder auf www.bahn.de möglich sein. 

Allerdings wird es mir auch nicht angeboten. 

Ich frage einmal nach und melde mich hier wieder. /ka 

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mar92
Mar92

Mar92

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Hallo,
ja genau, dieses Angebot meine ich.

Hallo Mar92 ,

mir ist nicht bekannt, dass dieses Angebot über den DB Navigator buchbar war. Über diese Seite können Sie die Buchung auf www.bahn.de vornehmen. /ka

Mar92
Mar92

Mar92

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Die Studi-Spar-Tickets in Bawü waren tatsächlich nur über den Navigator buchbar. Ich finde keine Möglichkeit, diese über die Regio Seite zu buchen. Ihr Link führt mich nur zu den Angeboten in Bayern.

Hallo Mar92 ,

sorry, das war leider die falsche Seite. Hier ist eigentlich die richtige Seite. 

Die Buchung soll als Handy Ticket oder auf www.bahn.de möglich sein. 

Allerdings wird es mir auch nicht angeboten. 

Ich frage einmal nach und melde mich hier wieder. /ka 

Mar92
Mar92

Mar92

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Genau, das ist etwas seltsam. Selbst am Automaten ist die Buchung nicht mehr Möglich.
Danke im Voraus für die Bemühung!

Hallo

Gerne würde ich morgen das Angebot nutzen um nach Freiburg zu kommen. Anderen Falls muss ich wohl Flixbus nutzen. Ich hoffe das Problem wird bald möglichst gelöst.

Danke schonmal im Vorraus

Hallo Emanuel11, bis morgen wird das Problem vermutlich nicht behoben sein. Das Ticket ist aber auch am Automaten oder im Reisezentrum oder einer DB Agentur buchbar. Eventuell stellt das ja eine Alternative für Sie dar. /mi

Mar92
Mar92

Mar92

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Stimmt so leider nicht ganz. Auch am Automaten und im Reisezentrum sind die Tickets nicht buchbar.
Mir wurde im Reisezentrum gesagt, ich soll ein normales Ticket buchen und bekomme die Differenz dann nachträglich erstattet.

Vielen Dank für den Hinweis Mar92. Das war mir so noch nicht bekannt. Von Stuttgart nach Karlsruhe habe ich beispielsweise ein Studi-Spar-Ticket bekommen. Von Freiburg nach Karlsruhe allerdings nicht. Meine Kollegin /ka hat das Fehlerbild ja bereits an den Fachbereich gegeben. Bezüglich der Rückmeldung muss ich alle hier um etwas Geduld bitten. /mi

Hallo Emanuel11,

Ihren Erstattungwunsch richten Sie bitte, mit einer kurzen Beschreibung des aufgetretenen Fehlers, an: kundendialog.baden-wuerttemberg@deutschebahn.com /ka

StudiBahnfahrer
StudiBahnfahrer

StudiBahnfahrer

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Gibt es nun etwas neues bezüglich des Studie-Spar-Tickets Freiburg-Karlsruhe?
Ich habe soeben mit dem DB-Service telefoniert. Dort wurde mir gesagt das Ticket gibt es weiterhin, warum es nicht buchbar ist könnte man mir allerdings nicht sagen...

Hallo StudiBahnfahrer, wir können uns erst wieder zurückmelden, sobald wir eine Rückmeldung zu dieser Thematik erhalten haben. Daher haben Sie weiterhin etwas Geduld. /ch

Mar92

Zu mir wurde im Reisezentrum gesagt, dass es bis zum 1Juni behoben werden soll und man dann auch die Differenz zurückerstattet bekommt. Mal schauen ob der Termin eingehalten wird