Nach oben

Frage beantwortet

Muss ich defekte Bahncard austauschen?

Hallihallo, nachdem ich heute mal wieder die Strecke Würzburg-Nürnberg gefahren bin, wurde ich zum wiederholten mal äußerst unfreundlich von der Schaffnerin darauf hingewiesen, dass meine BahnCard50 nicht lesbar wäre. Dieses Spielchend mit dieser Bestimmten Kontrolleurin kennend, wies ich einmal mehr darauf hin, dass doch das Gültigkeitsdatum auf der BahnCard steht und ich gerne meinen Perso zeigen kann, dass ich auch wirklich der Eigentümer der Bahncard bin, ihr Problem aber auch gar nicht verstehe, da Sie die einzige Kontrolleurin wäre, die meint die BahnCard durch ihr Gerät ziehen zu müssen.
Bei einer der letzten Begegnungen erklärte sie mir auch in gebrochenem Deutsch, dass es nicht möglich wäre die BahnCard manuell zu erfassen, was am Automaten aber ja auch funktioniert. Dieser Einwand wurde gekonnt überhört oder sonst etwas, eine Reaktion gab es auf jeden Fall nicht.
Nachdem ich heute dann eben sehr unfreundlich angewiesen wurde zum ServicePoint zu gehen und das “zu regeln” würde ich gerne wissen ob ich verpflichtet bin dieser Forderung dieser EINZIGEN Kontrolleurin nachkommen, da der defekte Magnetstreifen mich nicht weiter stört und alle andere Kontrolleure ja offensichtlich auch nicht.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie können die BahnCard auch in den Navigator laden.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (6)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie können die BahnCard auch in den Navigator laden.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

Hallo XImMaex,

wie Ihnen Bahnfrosch bereits schreibt, ist die einfachste Möglichkeit, die BahnCard in den DB Navigator zu laden.

Das manuelle Eingeben der BahnCard Nummer im mobilen Terminal im Zug ist nicht möglich. benötigen Sie einen neue Karte, wenden Sie sich bitte an den BahnCard-Service: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). Die Kollegen haben die Möglichkeit, Ihnen eine Ersatzkarte auszustellen. /ka