Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

FlexTicket der DB auch in NightJet gültig?

Ich komme am Samstag spät per Flugzeug in Zürich an und müsst dann einen Zug zurück nach Freiburg nehmen. Eine Verbindung, die gut passen würde, enthält jedoch auch eine Verbindung mit dem NightJet.

Die Frage die sich nun stellt, ist, ob das FlexTicket, was ich für die Verbindung von Zürich nach Freiburg bereits gekauft habe, auch in Verbindung mit einem NightJet verwendet werden kann, oder ob ich eine zusätzliche Reservierung plus Aufpreis haben muss?

Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Simon

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bis 9. Juni gelten DB-Flextickets auch noch im NJ.
Es ist aber ein Aufpreis nötig, der noch im Zug gekauft werden kann. Der Aufpreis enthält die Reservierung (was natürlich ziemlich witzlos ist, wenn man den Aufpreis erst im Zug kauft.).

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Nightjets sind reservierungspflichtig, es kann Ihnen also ohne Reservierung passieren das Sie nicht mitgenommen werden.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn noch Plätze frei sind, wird man auch ohne Reservierung mitgenommen und zahlt im Zug nach.
Und bis Freiburg wird sicher noch ein Platz frei sein. Es gibt ja genug Reisende, die erst in Freiburg einsteigen.

Hallo Simon153, kabo hat Ihnen schon den Hinweis gegeben, bis wann DB-Fahrkarten im Nightjet der ÖBB anerkannt werden. Darüber hinaus empfehle ich Ihnen, dass Sie vor Fahrtantritt die Pflichtreservierung für den Nachtzug bei den SBB am Bahnhof kaufen, wenn Sie in Zürich landen. Ansonsten fragen Sie bitte vor Zustieg in den Nachtzug bei den Schlafbetreuern, ob es noch freie Plätze im Nightjet gibt. Sonst kann es passieren, wie es Woodstock geschrieben hat. /ch