Diese Frage wartet auf Beantwortung

Online Buchung fehlgeschlagen, dann 10 Euro Gutschein Code ungültig geworden

Bei Online Buchung mit Visa Card, konnte die Fahrt nicht gebucht werden. Der Vorgang wurde abgebrochen. Ich hatte dabei auch einen 10 Euro Gutschein einlösen wollen. Dieser Code ist nun ungültig, beim 2. Versuch das Ticket zu buchen.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB
Ich habe ja inzwischen gelernt, dass es sich bei der Anzeige nicht verwendeter Gutscheine als bereits "entwertet" nicht um einen "Fehler" handelt sondern um "eine unschöne Auswirkung der derzeitigen Buchungsverarbeitung" (https://community.bahn.de/questions/1644580-mytrain-maxod...).
Aber warum, verdammt nochmal, ist es nicht möglich, so eine 'unschöne Auswirkung' endlich zu korrigieren?!

@Sebl
Wahrscheinlich schickt man Ihnen eine Mail. Um was für einen Gutschein handelte es sich denn? eCoupon aus Kundenaktion?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank. Über die Servicenummer sollte es gehen :)

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo,
ich habe das gleiche Problem bei der Buchung über die DB-App. Zunächst wurde der Code akzeptiert, der Bezahlvorgang wurde aber wegen eines “Server-Problems“ abgebrochen. Nun ist der Code nicht mehr gültig, da “bereits verwendet“. Gibt es eine Möglichkeit, das Problem zu lösen ohne die kostenpflichtige Hotline zu bemühen? Danke!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
22 / 100
Punkte

@DB
Es handelt sich um die aktuelle BahnCardKundenaktion, der Gutschein läuft am 30.06 ab.

Ok, dann wenden Sie sich bitte einmal an den BahnCard Service und schildern Sie den Kollegen den Sachverhalt. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard. /ni