Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Können auf 1 Bayernticket zusätzlich zu 5 Erw. noch weitere eigene Kinder/Enkel unter 6 J. kostenlos mitfahren?

Wir möchten am kommenden Pfingstmontag von München nach Schliersee und zurück fahren und hierfür auch das MVV-Netz nutzen. Insgesamt sind wir 7 Erwachsene und 4 Kinder unter 6 Jahren, bei denen es sich sämtlich um Kinder oder Enkelkinder der mitfahrenden Erwachsenen handelt. Normalerweise benötigen Kinder bis 6 Jahren bei der Bahn ja noch keine eigene Fahrkarte. Unklar ist uns aber, ob dies auch für das Bayernticket gilt oder auch derartige Kinder bereits bei der (maximalen) Personenzahl mitzählen. Wenn auch Kinder unter 6 Jahren mitzählen: Können dann auf einem einzigen Bayernticket Großmutter und Großvater mit ihren vier Enkelkindern noch einen zusätzlichen Erwachsenen mitnehmen, so dass also insgesamt 3 Erwachsene und 4 eigene Enkelkinder auf 1 Bayernticket für 37 EUR fahren würden.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, da jene unter 6 J. nicht auf dem Ticket eingetragen werden müssen.

Anderenfalls würde es nicht gehen: https://community.bahn.de/questions/1255650-bayernticket-...

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Normalerweise benötigen Kinder bis 6 Jahren bei der Bahn ja noch keine eigene Fahrkarte. Unklar ist uns aber, ob dies auch für das Bayernticket gilt "
-> Das gilt auch für das Bayernticket

Somit:
"Können auf 1 Bayernticket zusätzlich zu 5 Erw. noch weitere eigene Kinder/Enkel unter 6 J. kostenlos mitfahren?"
-> Ja

Hallo Edith54,

die Community hat Ihnen bereits richtig geantwortet.

Kinder unter 6 Jahren fahren bei der Deutschen Bahn generell kostenlos und benötigen keine eigene Fahrkarte. Sie zählen bei der Berechnung des Bayern-Ticket nicht mit. /ka