Nach oben

Frage beantwortet

Hat die Probe Bahncard einen begrenzten Zeitraum oder gibt es diese langfristig?

Die Bahn möchte mir diese Frage nur beantworten, sofern ich meine vollständige Adresse sowie eine Bahncard Nummer angebe.
Ironischer Weise möchte ich diese Information, um mir überhaupt erst eine Bahncard zuzulegen.
Da für mich, beruflich bedingt, nur die Probe Bahncard 100 Sinn ergibt.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Eine Reisekette ist nur eine Reservierung. Egal wie viele Umstiege sie benötigen.
Wenn das Kontingent der Freireservierungen alle sind, müssen sie sich die Reservierungen zukaufen. In der 1. Klasse kosten diese aber 5,90€.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Gültigkeit beträgt 3 Monate. Im vergleich zur BahnCard 100 die Sie auf einmal zahlen können, ist diese teurer.

Beste Grüße

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Vielleicht hab ich die Frage ungünstig gestellt...
Vielmehr interessiert mich, ob es die Probe Bahncard noch eine Weile geben wird, oder ob diese "Aktion" demnächst endet.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

So einfach kann es manchmal sein :-)
Dankeschön

Nun gleich die nächste Frage:
Mit der Probe Bahncard 100 1.Klasse gehen 25 Sitzplatzreservierungen einher -
Bei einer Fahrt, welche 1 Umstieg nach sich zieht, werden dann 1 Sitzplatzreservierung oder 2 benötigt.
Sollten diese 25 aufgebraucht sein, sind dann weitere vergünstigt zu kaufen oder zum regulären Preis von 4,50€?

Eine Reisekette ist nur eine Reservierung. Egal wie viele Umstiege sie benötigen.
Wenn das Kontingent der Freireservierungen alle sind, müssen sie sich die Reservierungen zukaufen. In der 1. Klasse kosten diese aber 5,90€.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Besten Dank - und für eben diese Antworten möchte die Bahn unbedingt meine Adresse sowie die vorhandene Bahncard Nummer oder ne Kopie der vorläufigen.

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie können auch ganz einfach anrufen oder eine Mail schreiben.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Die Notwendigkeit der Herausgabe meiner Adresse ist als Grundlage angegeben, um meine Mailanfrage seitens der Bahn.de überhaupt zu bearbeiten!!!
Und für eine solche Auskunft, um überhaupt Bahnkunde werden zu wollen, war es keineswegs meine Absicht, eine kostenpflichtige Hotline zu wählen, bei welcher nach Minuten abgerechnet wird...;-)
Aber wie bereits schon bedankt, hilft ja die Community ohne meine Adresse haben zu wollen :-))

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Hotline rechnet nicht nach Minuten ab, ein Anruf aus dem Festnetz kostet 20 Cent - egal, wie lange er dauert.