Diese Frage wartet auf Beantwortung

Flexpreis - freie Zugwahl?

Hallo,

Wenn ich das FAQ richtig lese dann habe ich bei der Buchung des Flexpreises flexible Zugwahl am Fahrttag, das bezieht sich sowohl auf die Zeit der Abfahrt als auch auf die gewählte Verbindung. Konkret, ich möchte am 18.05 von Stuttgart nach Kiel via ICE/IC. Diese Verbindung gibt es je nach Uhrzeit über mehrere Routen, entweder direkt über Kiel, über Hamburg oder über Nürnberg und Hamburg. Preislich sind alle Verbindungen gleich, nur eben fährt nicht zu jeder Zeit jede Verbindung. Kann ich nun flexibel mir aussuchen, welche dieser Verbindungen ich nehme, da das Endziel das selbe ist, ich keine Zwischenhalte buche und die Züge gleichwertig sind? Das mit den "via" Standorten im FAQ ist mir nicht ganz eindeutig.

Und zusätzlich noch eine Frage: Bei einer der Verbindungen steht

"Hinweise

fährt nicht täglich, 18., 25., 30. Mai, 19., 26., 31. Okt, 9., 16., 23., 30. Nov, 7. Dez"

Konkret würde das doch bedeuten, dass die Verbindung an dem Tag (18) garn icht möglich ist, wieso kann ich Sie dann buchen? Oder verstehe ich hier etwas falsch?

Für eine Antwort bedanke ich mich im Voraus!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu Ihrer letzten Frage: das bedeutet, dass der Zug nicht täglich fährt. Er fährt aber am 18., 25. usw.

Leider möchte die DB nicht verstehen, dass diese Formulierung viele Kunden verwirrt.

Zur ersten Frage. Sie haben freie Zugwahl, müssen aber eventuelle "via" Angaben auf dem Ticket einhalten. Ob der Preis gleich ist, spielt dann keine Rolle. Wenn z.b. auf dem Ticket steht via Nürnberg und Berlin, dürfen sie z.b. nicht über Frankfurt und Hannover fahren.
Das also bei der Buchung mit beachten.
Das hat nix damit zu tun, ob sie selber via Angaben machen oder nicht, sondern der gebuchte Laufweg muss auch beim Flexticket eingehalten werden.
Bei der 2. Frage kann ich Benutzerin nur zustimmen. In keinem anderen europäischen Land sind diese Angaben so unübersichtlich und verworren. Aber die DB ist in dieser Beziehung uneinsichtig. Fast täglich kommen hier und bei Facebook Anfragen wegen diesen blödsinnigen Formulierungen. Aber nix passiert. Hauptsache aber Beautysalons auf Schienen anbieten...die DB setzt halt Prioritäten. ;)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Benutzerin und Bahnfrosch,

beide Antworten sind völlig richtig. Vielen Dank. /ka

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo prokopf,

die Community hat Ihnen hier die richtigen Antworten bereits gegeben.

Ich fasse nur noch einmal zusammen.
Auf Ihrer gebuchten Fahrkarte ist ein Wegetext/ Laufweg hinterlegt, an diesen müssen Sie sich bei Ihrer Fahrt halten.
Beim Hinweis einfach hinter dem Komma "aber am" lesen.
Fährt nicht täglich, aber am 18., 25., 30. Mai, 19., 26., 31. Okt, 9., 16., 23., 30. Nov, 7. Dez". /ka

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Gut dass ich nachgefragt habe, sonst hätte ich beide Sachen genau falsch verstanden. Muss nun leider dann schauen auf welche der Verbindungen ich mich festlege