Frage beantwortet

Upgraden in die 1. Klasse

ich habe heute nacht um 4:03 Uhr das Upgrade-Angebot per Email erhalten.
Als ich um 6:51 Uhr auf dem PC das Upgrading vornehmen wollte, in dem ich auf den Link in der Mail klickte, war es nicht mehr buchbar.
Wie muß vorgegangen werden, um das Upgrade richtig zu machen?

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn das Angebot nicht mehr buchbar ist (nicht mehr verfügbar / keine Plätze mehr verfügbar), dann kann man jetzt nichts mehr machen.
Es wird nur eine kleine Anzahl von Upgrades verkauft, aber eine große Anzahl von Kunden erhält das Angebot. Es gilt das Windhundprinzip. Hätten Sie es um 4:04 Uhr versucht, hätte es wahrscheinlich geklappt. Sie waren wahrscheinlich einfach nur zu spät und andere Kunden schneller.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (6)

Ja (2)

25%

25% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn das Angebot nicht mehr buchbar ist (nicht mehr verfügbar / keine Plätze mehr verfügbar), dann kann man jetzt nichts mehr machen.
Es wird nur eine kleine Anzahl von Upgrades verkauft, aber eine große Anzahl von Kunden erhält das Angebot. Es gilt das Windhundprinzip. Hätten Sie es um 4:04 Uhr versucht, hätte es wahrscheinlich geklappt. Sie waren wahrscheinlich einfach nur zu spät und andere Kunden schneller.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

@kabo
na, das ist ja besonders kundenfreundlich :(
Erwartet die Bahn, dass die Kunden rund um die Uhr am PC sitzen, um evtl. Upgradings vorzunehmen?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nö, aber die Bahn hat ja offenbar alle verfügbaren Upgrades verkaufen können. Wäre noch ein Upgrade verfügbar, hätten Sie ja noch eines buchen können. "Schuld" sind also die anderen Kunden, die offenbar schneller waren. Da sich die Anzahl der verfügbaren Upgrades wahrscheinlich im unteren zweistelligen Bereich bewegen wird, aber vermutlich eine dreistellige Zahl von 2.Kl.-Kunden das Angebot bekommt, ist das aber auch kein Wunder.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@GaKr
Das erwartet die DB wahrscheinlich nicht. Sie hauen halt die Upgrade-Einladungen für die Restplätze raus - und wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Hab auch schon welche tagsüber erhalten.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

es hat wohl was mit den Browsereinstellungen und den aktivierten Cookies zu tun.
https://community.bahn.de/questions/1323306-laut-newslett...
................................................................
Warum kann ich trotz aktivierter Cookies das Upgrade in die 1. Klasse nicht buchen?
Ich habe 3 Browser und 3 Rechner und 3 unterschiedliche STandorte ausprobiert. Aufgrund er Problematik konnte ich das Upgrade am Samstag schon nicht buchen. Am kommenden Mittwoch würde ich es gerne definitiv buchen
................................................

Habe ich allerdings gemacht und mit eingeloggtem Account in drei unterschiedlichen Browsern versucht - hat dennoch nicht funktioniert.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

hier wurde das Problem auch schon diskutiert; hatte was mit den Cookies zu tun und nicht mit dem superschnellen nächtlichen Verkauf :)

https://community.bahn.de/questions/1383988-trotz-aktivie...

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

Werte DB-Mitarbeiter,
das Problem ist schon sehr alt, wie man an den Fragestellungen aus 2017 sehen kann.
Warum könnt Ihr die Problemlösungen dann nicht posten und lasst die Fragesteller mit ihren Fragen "im Regen"?
Irgendwie ist das wie bei der Telekom. Wenn man eine Frage an 10 Telekom-Mitarbeiter stellt, bekommt man 10 verschiedene Antworten - aber seltenst die richtige

Hallo GaKr, die Community ist ein Bereich wo Kunden erst einmal anderen Kunden helfen. Sofern eine Diskussion läuft, warten wir erst einmal ab. Zudem war hier nicht zu erkennen, dass es ein Problem wie im verlinkten Fall zu sein scheint, daher erfolgte kein Hinweis unsererseits. Wenn der Ratschlag aber dennoch geholfen hat, ist es natürlich sehr gut. Daher ist es auch immer ratsam, erst einmal die Suchfunktion zu nutzen. /no

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

Heute morgen 10.05.2018 ergab ein Anruf bei der DB, dass das Problem bekannt ist. Also kann man als Bahnkunde eine Antwort in der Community erwarten, die eine Lösung zu einem bestehenden Problem anbietet. Warum soll man dann erst mal das ganze Internet durchforsten?
Außerdem hatte ich vor meiner Fragestellung schon nach entsprechenden Antworten unter dem Stichwort" Upgrade" gesucht und nichts gefunden.

Im übrigen habe ich alle Anweisungen befolgt: auf 2 Laptops, 1 PC, 1 Smartphone Cache und Cookies gelöscht, Cookie für bahn.de erlaubt, mich im Kunden-Account eingeloggt, auf den Link in der Email geklickt. Kein Erfolg.

Das Problem hatte ich letztens auch schon, ich konnte mein gebuchtes Ticket nur upgraden, als mein Sohn sich auf seinem Tablet in meinem Kunden-Account einloggte.
Dieses Mal funktionierte dieser Trick nicht mehr.
Wahrscheinlich hat die DB Cookies in den Tiefen der Systeme verankert, die nicht angezeigt werden und das Upgraden verhindern.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann hätten Sie das aufgetretene Problem halt besser beschreiben müssen.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

wie hätte ich es besser beschrieben?
Bitte um Vorschläge

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"nicht mehr buchbar" ist eine andere Information als das, was Sie später mit den Cookies verlinkt haben.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

dann haben Sie das Problem nicht verstanden.
Nicht mehr buchbar wird angezeigt, wenn man auf den Link klickt.
Es sollte funktionieren, wenn Cache&Cookie gelöscht sind, Cookie von bahn.de aktiviert ist sowie, dass man im DB-Account eingeloggt ist.
Tut es aber nicht.
Die DB sollte eine Anleitung zur Verfügung stellen, um das Upgrade vornehmen zu können.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, offenbar habe ich das Problem nicht verstanden, als Sie es in Ihrer Frage formuliert hatten. Daher ja meine Anmerkung, dass Sie es besser hätten beschreiben sollen. Um hier Hilfestellungen geben zu können, benötigt man halt möglichst genaue Schilderungen des Vorgangs. Aber wahrscheinlich sind wir hier alle nur zu doof...
Ehrlich gesagt hab ich jetzt auch keine Lust mehr, mich länger mit Ihrer Rechthaberei zu beschäftigen.

GaKr
GaKr

GaKr

Ebene
1
173 / 750
Punkte

was ist denn hier Rechthaberei?

Das von mir geschilderte Problem haben sicher viele Bahnkunden, die sich aber gar nicht erst damit auseinandersetzen wollen.

Wenn Sie das Problem nicht haben, können Sie sich freuen.
Alle anderen Bahnkunden freuen sich sicher, wenn sie einen kleinen Lösungsansatz hier finden.

Nur schade, dass DB nicht in der Lage dazu ist.