Diese Frage wartet auf Beantwortung

Handy ticket

Ich habe über die App ein Ticket für meine Frau gebucht, jetzt steht natürlich mein Name drauf, kann man das ändern?

HeikoBödler
HeikoBödler

HeikoBödler

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Falls es sich um ein Sparpreisticket handelt und der Fehler gerade erst passiert ist: versuchen Sie es jetzt gleich mit einem Anruf beim Online Service.
Ein Flexpreisticket können Sie vor dem 1. Geltungstag kostenfrei stornieren.

In der App kann man grundsätzlich keine Einzel-Tickets für Dritte buchen. Das geht nur auf http://www.bahn.de

@DB
Wann wird diese kundenunfreundliche Buchungs-Falle endlich mal abgeschafft?!

Hallo HeikoBödler, melden Sie sich bitte hierzu direkt beim Online-Service. Die Kollegen schauen sich dann Ihre Sachlage an und werden es prüfen. Sie erreichen die Kollegen vom Online-Service über 0180 6 10 11 11 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) /ch

Hallo Benutzerin, die Kollegen aus den beteiligten Fachbereichen kennen diesen Wunsch, jedoch gibt es dazu keine Neuigkeiten. Wenn ein digitales Ticket für jemand anderen gebucht werden soll, dann kann man dies direkt auf bahn.de erledigen. /ch

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für die Nutzer der App ist diese Einschränkung aber nicht nachvollziehbar. Und wenn man mobil unterwegs ist, landet man nach Eingabe von http://www.bahn.de auch automatisch auf der eingeschränkten Mobil-Version der Seite.