Frage beantwortet

Am Zielbahnhof über 2 Std zu spät angekommen. Gibt es da eine Rückerstattung?

Ich kam am Mittwoch 2.5.18 über zwei Stunden zu spät an meinem Zielbahnhof an. Grund war eine technische Störung am Gleis mit der Folge des Zugausfalles.
Ich habe gehört, dass es bei über zwei Stunden Verspätung eine Rückerstattung gibt (zumindest teilweise).
Können Sie mir dazu genaueres sagen?

chr82
chr82

chr82

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kommt auf ihr Ticket drauf an. Wenn sie ein Fernverkehrsticket haben, stehen ihnen 50 % Entschädigung zu. Lesen sie am besten mal in Ruhe die Infos in dem Link durch, alles hier aufzuzählen wäre zu komplex, da zu diesen Themen das Forum auch schon voll ist. https://www.fahrgastrechte.info

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (4)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kommt auf ihr Ticket drauf an. Wenn sie ein Fernverkehrsticket haben, stehen ihnen 50 % Entschädigung zu. Lesen sie am besten mal in Ruhe die Infos in dem Link durch, alles hier aufzuzählen wäre zu komplex, da zu diesen Themen das Forum auch schon voll ist. https://www.fahrgastrechte.info