Frage beantwortet

Trotz Reservierung wurde kein Sitzplatz reserviert. Habe ich Anspruch auf Rückerstattung?

Auftragsnummer: XXXXXX
Sitzplatz für Fahrt Passau-》Emden reserviert.
In KEINEM der drei Züge war der Sitzplatz als reserviert angezeigt, weshalb ich die meiste Zeit stehen musste.
Ich erwarte die Rückerstattung der 4,50Euro, da Ihrerseits keine Leistung erbracht wurde.

[Bearbeitet von DB Redaktion am 04.05.2018 um 13.16 Uhr: Entfernung der Auftragsnummer]

12346
12346

12346

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auch wenn die Reservierungsanzeige ausfällt, haben Sie durchaus das Recht auf den Sitzplatz. Sprechen die dann die Person, die auf ihrem Sitzplatz sitzt, freundlich an, damit diese den Platz frei macht.

Falls die Reservierungen im Zug nicht gelten, weil z.B. gewisse Wagen fehlen oder es sich um einen Ersatzzug handelt, dann wird das üblicherweise explizit angesagt. Die Reservierungskosten bekommen sie dann natürlich zurück.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auch wenn die Reservierungsanzeige ausfällt, haben Sie durchaus das Recht auf den Sitzplatz. Sprechen die dann die Person, die auf ihrem Sitzplatz sitzt, freundlich an, damit diese den Platz frei macht.

Falls die Reservierungen im Zug nicht gelten, weil z.B. gewisse Wagen fehlen oder es sich um einen Ersatzzug handelt, dann wird das üblicherweise explizit angesagt. Die Reservierungskosten bekommen sie dann natürlich zurück.