Diese Frage wartet auf Beantwortung

Offener Betrag

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe von Ihnen einen Brief erhalten, dass ich einen Betrag in Höhe von 19 Euro bei der Deutschen Bahn offen habe. Als ich am Wochenende den Betrag bei meiner Bank ausgleichen wollte, ist der Brief, mit allen wichtigen Informationen, aus meiner Tasche gefallen. Leider ließ er sich nicht mehr auffinden. Ihre Kollegen bei der Service-Stelle, Clearing-Stelle und Online-Stelle konnten mir leider nicht weiterhelfen und ich wurde gebeten eine E-Mail an serviceteam.forderungsmanagement@bahn.de zu schicken. Leider haben ich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Rückmeldung erhalten. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Bankverbindung und Verwendungszweck zeitnah zukommen lassen, damit ich den Betrag so schnell wie möglich begleichen kann. Um weitere Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bitte ich Sie um eine schnelle Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

JenniferK
JenniferK

JenniferK

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier im Forum schreiben vor allem andere Kunden, die Ihnen bei Ihrem Anliegen leider nicht behilflich sein können. Ihr Ansprechpartner ist das Forderungsmanagement, von dem mir aber leider auch keine Telefonnummer bekannt ist. Aber die Bearbeitung von Mails dauert erfahrungsgemäß (viel zu) lange.

Hallo JenniferK,

wie Benutzerin bereits sagte, hat hier niemand Zugriff auf ihre Daten. Sie müssen auf ein Antwort des Forderungsmanagement warten. /ka

JenniferK
JenniferK

JenniferK

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Danke für die schnelle Rückmeldung. Wäre es gut, wenn ich noch einen Brief aufsetzen würde oder reicht die Mitteilung über E-Mail? Liebe Grüße