Diese Frage wartet auf Beantwortung

Erstattung wegen Verspätung ohne Bestätigung durch DB Mitarbeiter?

Guten Tag. Ich hatte am 27.4. eine Fahrt von Münster nach Berlin gebucht. Der Zug nach Hamm hatte Verspätung, so dass ich den Anschlusszug dort verpasst habe. In Hamm gab man mir dann das Formular für die Rückerstattung, machte mich aber nicht darüber aufmerksam, dass die Verspätung bestätigt werden muss. Kann ich jetzt trotzdem einen Teil des Preises erstattet bekommen? Oder ist die Bestätigung auch noch im Nachhinein möglich?
Darüber hinaus hatte ich in dem ICE auch einen Sitzpatz reserviert, wie kann ich dafür die Kosten erstattet bekommen?

LeLa3
LeLa3

LeLa3

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Sie brauchen keine Bestätigung für die Verspätung. Wenn sie das Fahrgastrechteformular richtig ausfüllen, kann der Bearbeiter sehen, welcher Zug Verspätung hat.

Das Reservierungsgeld bekommt man schnell am besten im Reisezentrum züruck.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Servicecenter Fahrgastrechte erstattet den Preis der Sitzplatzreservierung mit, wenn das Fahrgastrechteformular richtig ausgefüllt wird. Es ist nicht nötig, extra dafür ei Reisezentrum aufzusuchen.