Frage beantwortet

REWE Geschenkkarte und E-Coupon verträgt sich nicht

Ich habe mir REWE-Geschenkkarten gekauft, und bevor ich sie verschenke erstmal getestet.
Ergebnis: Das Guthaben der Geschenkkarte scheint prioritär zu sein. Ich habe eine Fahrkarte für 42 Euro gekauft und wollte die Geschenkkarte 29Euro und einen E-Coupon aus der Vorteilswelt (10Euro) einsetzen. Um den Restbetrag von 3 Euro ebenfalls über Geschenkkarten abzubuchen hatte ich eine weitere Geschenkkarte angegeben. Da sagte das System, das nun der E-Coupon nicht mehr benötigt wird, da genügend Guthaben auf den Geschenkkarten. Für mich stellt sich die Frage: Bei Kreditkarten wird ja auch nicht geprüft, ob genügend Geld auf der Kreditkarte ist, und falls ja verliert der E-Coupon an Gültigkeit...
Bitte die Prioritäten umdrehen und diesen Hinweis an die Entwicklungsabteilung weitergeben.
Die zweite Buchung über ein Ticket in Höhe von 23,90 verlief noch verrückter: HIer wurden 23,90 von der Geschenkkarte abgebucht und der E-Coupon in Höhe von 4,50 wurde auch akzeptiert, aber der mir zuzuschickende Restwertgutschein enthielt nur 5,10Euro. Was tun?

MitPalmölfahrenNeinDanke
MitPalmölfahrenNeinDanke

MitPalmölfahrenNeinDanke

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo MitPalmölfahrenNeinDanke, warum bei Ihrer zweiten Buchung weniger Restwertguthaben ausgestellt wurde als eigentlich sollte, kann ich nicht sagen. Dies sollten Sie dann einmal beim Online-Service abklären. Dort kann man dann in Ihre Buchung schauen und sicher mehr sagen, was da vorgefallen ist: 0180 6 10 11 11 -
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DennisOster
DennisOster

DennisOster

Ebene
1
368 / 750
Punkte

Sie können, wenn Sie möchten, verschiedene Flexpreis Tickets mit geringerem Wert des Gutscheins kaufen und dann stornieren, um Gutscheine mit kleinerem Wert zu erhalten. Allerdings sind die neu ausgestellten Gutscheine dann nur noch ein Jahr gültig.

Hallo MitPalmölfahrenNeinDanke, warum bei Ihrer zweiten Buchung weniger Restwertguthaben ausgestellt wurde als eigentlich sollte, kann ich nicht sagen. Dies sollten Sie dann einmal beim Online-Service abklären. Dort kann man dann in Ihre Buchung schauen und sicher mehr sagen, was da vorgefallen ist: 0180 6 10 11 11 -
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) /no

Paul2016
Paul2016

Paul2016

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Ich habe auch an dieser Aktion teilgenommen und finde es ziemlich ärgerlich wie die Prioritäten hier liegen. In meinen Augen ganz und gar nicht kundenfreundlich und sollte dringend geändert werden!

Hallo Paul2016, der Fachbereich weiß um die Problematik und prüft gerade Änderungen in den Berücksichtigungsprioritäten. Ob und wann dies umgesetzt wird, kann ich allerdings nicht sagen. /mi

Paul2016
Paul2016

Paul2016

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Schön. Bis dahin sind die Gutscheine sicher abgelaufen. Unverständlich, dass es überhaupt so eine Regelung gibt.