Frage beantwortet

Ticket weiter geben?

Guten Tag, ich möchte am Feiertag (10.5.) mit zum Zug von Hechingen nach Heilbronn fahren. Dort möchte ich mich mit meinem Sohn treffen. Dieser (der Sohn) wird mit einem anderen Verkehrsmittel von Heidelberg nach Heilbronn kommen. Nach dem Treffen wird mein Sohn von Heilbronn wieder nach Heidelberg fahren, nun mit dem Zug. Ich fahre mit einem anderen Verkehrsmittel weiter. Meine Frage: kann ich ein Ticket lösen von Hechingen via Heilbronn nach Heidelberg, das ich selbst von Hechingen nach Heilbronn benutze, dort meinem Sohn weiter gebe, der dann mit eben diesem Ticket nach Heidelberg fährt. Geht das möglicherweise mit dem Baden-Württemberg-Ticket? Wenn nein, geht es mit einem anderen Ticket?
Für eine Antwort wäre ich dankbar.
Grüße: Thomas Bartle

Thomas1406
Thomas1406

Thomas1406

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
franke22
franke22

franke22

Ebene
3
2561 / 5000
Punkte

Nichtpersonalisierte Tickets dürfen durchaus weitergegeben werden, jedoch nur unentgeltlich (siehe Antwort der DB vor einigen Tagen).

Was jedoch offiziell wohl nicht erlaubt ist, ist die Weitergabe nach Fahrtantritt. Ansonsten schließe ich mich der Antwort von Woodstock an.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Theoretisch geht das gar nicht da man Tickets nicht weitergeben darf. Praktisch würde das mit einem nicht personalisierten Ticket funktionieren, also einem Ticket aus einem Automaten oder dem Reisezentrum aber auch nicht mit dem BW-Ticket, bei dem muss man den Namen des Reisenden eintragen

franke22
franke22

franke22

Ebene
3
2561 / 5000
Punkte

Nichtpersonalisierte Tickets dürfen durchaus weitergegeben werden, jedoch nur unentgeltlich (siehe Antwort der DB vor einigen Tagen).

Was jedoch offiziell wohl nicht erlaubt ist, ist die Weitergabe nach Fahrtantritt. Ansonsten schließe ich mich der Antwort von Woodstock an.

Thomas1406
Thomas1406

Thomas1406

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Der Sohn ist Student - an den würde ich das Ticket nicht verkaufen, sondern weitergeben - Studenten haben doch keine Kohle :)