Frage beantwortet

Recht auf Aufenthalt bei Verspätung?

Wenn ich an einem Bahnhof A einen Aufenthalt von 3 Stunden gewählt habe, und mein Zug zu Bahnhof A eine Stunde Verspätung hat und mein Aufenthalt dardurch auf 2 Stunden reduziert wird, ist damit meine Zugbindung für die weiterfahrt von Bahnhof A aufgehoben und ich darf einen Zug zu einem späteren Zeitpunkt nehmen oder habe ich kein "Anrecht" auf die von mir gewählte Aufenthaltszeit ?

Josii
Josii

Josii

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da sich die Fahrgastrechte stets auf den Zielort der Fahrkarte beziehen, und die Verspätung nicht so groß ist, dass eine Verspätung am Zielort der Fahrkarte zu erwarten ist (weil man ja den Zwischenaufenthalt kürzen kann), besteht kein Anspruch auf Aufhebung der Zugbindung nach dem Zwischenaufenthalt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da sich die Fahrgastrechte stets auf den Zielort der Fahrkarte beziehen, und die Verspätung nicht so groß ist, dass eine Verspätung am Zielort der Fahrkarte zu erwarten ist (weil man ja den Zwischenaufenthalt kürzen kann), besteht kein Anspruch auf Aufhebung der Zugbindung nach dem Zwischenaufenthalt.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leider nein. Die bei der Buchung vorhandene Option, die Aufenthaltszeit explizit zu verlängern, weil man dort mehr Zeit benötigt, hat leider keinerlei Auswirkungen auf die Fahrgastrechte oder Zugbindung. Diese Option ist rein „dekorativ“.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
2605 / 5000
Punkte

Ergänzende Frage: Was ist, wenn ich Hin- und Rückfahrt auf einem Ticket gebucht habe und ich die Rückfahrt wegen Verspätung der Hinfahrt nicht zeitgerecht antreten kann (weil ich noch gar nicht am Bahnhof bin)? Wird in diesem Fall die Zugbindung aufgehoben?

Hallo kirroyal,

Sie verpassen ja aufgrund einer Verspätung, für die Sie nichts können, Ihren gebuchten Zug. Ich wüsste nicht, was der Aufhebung einer Zugbindung hier im Wege stehen sollte. /ti