Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gibt es Reservierungskontingente für Reiseveranstalter?

Schon seit Januar / Februar war die 1. Klasse im ICE 1724 für den 30.6.2018 von Berlin nach Rostock fast vollständig reserviert. Es ist zwar Ferienbeginn und Anreisetag, aber das erscheint mir etwa 6 bis 5 Monate vor der Fahrt nicht plausibel, zumal die 2. Klasse auch jetzt (etwa 2 Monate vor der Fahrt) noch sehr gering reserviert ist. Daher drei Fragen, bevorzugt an Insider:

1. Gibt es Reservierungskontingente für Reiseveranstalter? (Ich denke an Kreuzfahrtreedereien o. ä.)
2. Wenn ja, werden deren Kontingente bei Nichtinanspruchnahme irgendwann freigegeben?
3. Kann mir das jemand sogar für das konkrete Beispiel sagen?

Hintergrund: Ich würde gern 1. Klasse fahren, aber wenn keine Entspannung der Reservierungen zu erwarten ist, kann ich ja gleich 2. Klasse buchen. Dann ist der Umsatz für die Bahn entsprechend kleiner... :-)

Danke!

AndreasDD
AndreasDD

AndreasDD

Ebene
1
306 / 750
Punkte

Antworten

Hallo Andreas,

aktuell habe ich 2 freie Plätze in der 1. Klasse gefunden. Ob hier später wieder Plätze frei werden, weil Reservierungen storniert werden, kann ich nicht voraussagen. /ti

AndreasDD
AndreasDD

AndreasDD

Ebene
1
306 / 750
Punkte

Vielen Dank für die Antwort. Die zwei freien Plätze habe ich auch schon gefunden, aber darum geht es mir gar nicht. Kann vielleicht doch jemand meine eigentlichen Fragen beantworten?

Vielen Dank!

Hallo AndreasDD,

wir haben die Rückmeldung erhalten, dass keine Kontingente für Reiseveranstalter blockiert werden. Sollten Gruppen reservieren, läuft dies alles über die Gruppenreservierung Frankfurt, die die entsprechende Anzahl an Sitzplätzen in den jeweiligen Zügen reserviert und bei Änderungen auch wieder storniert.

Bei Ihrer Anfrage bezüglich des ICE 1724 handelt es sich um einen ICE-T mit insgesamt 55 Sitzplätzen in der 1. Klasse. Wenn man die Sonderbereiche (Bahn.Comfort, Schwerbehinderte etc.) davon abzieht, verbleiben noch 41 Sitzplätze, was im Gegensatz zu anderen ICE-Typen oder Zügen in Doppeltraktion natürlich sehr überschaubar ist.

Dieser Zug wird also nicht durch Reservierungen für einen Reiseveranstalter gesperrt, sondern er ist aufgrund seiner Kapazität in der 1. Klasse so gut wie ausgebucht. /ni

AndreasDD
AndreasDD

AndreasDD

Ebene
1
306 / 750
Punkte

Herzlichen Dank für diese umfassende Antwort, die alle meine Fragen klärt. Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!