Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sachsen Anhalt Ticket 4 Erw. und 4 Kinder, geht das mit einem Ticket?

Wenn 4 einzelne erwachsene Personen mit jeweils einem Kind unter 15 Jahren das Sachsen-Anhalt Ticket nutzen möchten, geht das mit einem Ticket für die 4 Personen oder brauch ich zwei Tickets, um die Kinder mitzunehmen?

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das geht nicht mit einem Ticket.

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Laut Beförderungsbedingungen nein:

Ein Sachsen-Anhalt-Ticket kann genutzt werden von:
3.1.1
bis zu fünf gemeinsam reisenden Personen oder
3.1.2
einer Person mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkeln bis ein
schließlich 14 Jahren
(sog. „Familienkinder“) und einer weiteren Person.
3.1.3
Familienkinder nach Nr. 3.1.2 sowie Kinder bis einschließlich 5 Jahren werden ohne Fahrkarte
unentgeltlich befördert. Bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl werden sie nicht berücksichtigt.
3.1.4
Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei d
er Ermittlung der Teilnehmerzahl als Pe
r-
son/Erwachsener berücksichtigt.
3.1.5
Die Anzahl der gemeinsam reisenden Personen muss beim Kauf der Fahrkarte angege
ben
werden. Im Falle von Reisen gemäß Nr. 3.1.2 ist lediglich die Anzahl der Erwachsenen anzugeben

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Direse8105,

Sie müssen aber beachten, dass nur die eigenen Kinder (Familienkinder) des eingetragenen ersten Erwachsenen kostenfrei befördert werden.
Zwei Erwachsene können nur das Familienkind des eingetragenen Reisenden kostenfrei mitnehmen. /ka

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Oh, es wird noch komplizierter, denn wir sind bei einer der abstrusesten Tarifbedingungen überhaupt angekommen - nämlich der Frage, wie festgestellt wird, welche Kinder man gratis mitnehmen kann:

siehe hier:
https://community.bahn.de/questions/1496704-durfen-kinder...
und hier:
https://community.bahn.de/questions/1267434-sachsenticket...

(Die Konditionen für die Kindermitnahme sind in Thüringen und Sachsen genau so wie in Sachsen-Anhalt.)

Je mehr ich lese, umso weniger verstehe ich's. Warum einfach, wenn man seine Kunden so richtig verwirren kann. Also, dann direkt:
Ich fahre mit meinen beiden Kindern und meinem Partner mit einem Ticket. Der Kumpel meines Partners fährt mit seinen beiden Kindern und einem weiteren Kumpel mit der anderen Karte. Ist das so korrekt? Kann ich dann dennoch beide Tickets über mich und mein Smartphone buchen? Oder braucht Kumpel samt Kumpel was eigenes auf dem Smartphone? Ich hab leider versprochen, ich würde mich um die Tickets kümmern (dachte, das wäre einfacher)

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ich fahre mit meinen beiden Kindern und meinem Partner mit einem Ticket. Der Kumpel meines Partners fährt mit seinen beiden Kindern und einem weiteren Kumpel mit der anderen Karte. Ist das so korrekt? "
-> Ja.
Wenn Sie ein Kind hätten und Ihr Partner auch ein Kind (kein gemeinsames Kind), dann wäre das problematisch, da bei strenger Auslegung der Bedingungen alle Kinder zu einem(!) Erwachsenen gehören müssen.

"Kann ich dann dennoch beide Tickets über mich und mein Smartphone buchen?"
-> Nein.
Mit dem Smartphone kann man immer nur Tickets für sich selbst buchen. Das erste Ticket wäre ja für Sie selbst (plus Partner und Kinder). Aber das Ticket für den Kumpel des Partners, dessen Kinder und den weiteren Kumpel können Sie nicht über Ihr Smartphone buchen.

"Oder braucht Kumpel samt Kumpel was eigenes auf dem Smartphone?"
-> Ja.

Kaufen Sie einfach am Automat direkt vor der Abfahrt - das ist nicht teurer, ist aber unkomplizierter. Bei Ländertickets ist man ohnehin schlecht beraten, die im Voraus zu kaufen. Sollten sich die Reisepläne spontan ändern (Krankheit, schlechtes Wetter, ...) kann man die Tickets nicht stornieren oder Umtauschen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Direse8105,

die Buchung ist so, mit zwei Tickets, richtig.

Die Buchung über den DB Navigator ist nur für Sie persönlich möglich. Sie können das zweite Ticket auf http://www.bahn.de als "Ticket für eine andere Person" als digitales Ticket buchen. Geben Sie bei der Buchung die Namen der Reisenden ein und nach der Onlinebuchung kann das Ticket die App geladen werden. /ka