Frage beantwortet

Wieso kann ich die Rückfahrt meines Sparpreis-Tickets nicht abzgl. der Gebühr stornieren?

Die Rückfahrt sollte am Sonntag sein, wird aber verschoben. Ich möchte die Rückfahrt zumindest abzgl. der Gebühr stornieren können. Exakt so wie wenn ich 2 Einzeltickets mit Zugbindung gekauft hätte. Das wäre dann ja auch möglich. Ich verstehe den Unterschied nicht. Muss ich jetzt immer einzelne Tickets kaufen?

Steph2018
Steph2018

Steph2018

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen Steph2018,

sofern es sich um einen Auftrag handelt (Hin- und Rückfahrt auf einer Fahrkarte) ist die Stornierung nur vor dem 1. Geltungstag der Hinfahrt möglich. In diesem Fall wird immer der gesamte Auftrag storniert. Wenn Sie die Rückfahrt stornieren möchten aber die Hinfahrt schon angetreten haben ist dies aus oben genannten Gründen leider nicht mehr möglich, da Sie somit die angetretene Hinfahrt unberechtigterweise mitstornieren würden. Um hier also einen eventuellen Missbrauch auszuschließen wird dies grundsätzlich unterbinden. Sie müssen somit in Zukunft zwei getrennte Fahrkarten erwerben.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen Steph2018,

sofern es sich um einen Auftrag handelt (Hin- und Rückfahrt auf einer Fahrkarte) ist die Stornierung nur vor dem 1. Geltungstag der Hinfahrt möglich. In diesem Fall wird immer der gesamte Auftrag storniert. Wenn Sie die Rückfahrt stornieren möchten aber die Hinfahrt schon angetreten haben ist dies aus oben genannten Gründen leider nicht mehr möglich, da Sie somit die angetretene Hinfahrt unberechtigterweise mitstornieren würden. Um hier also einen eventuellen Missbrauch auszuschließen wird dies grundsätzlich unterbinden. Sie müssen somit in Zukunft zwei getrennte Fahrkarten erwerben.

Gruß, Tino!