Diese Frage wartet auf Beantwortung

Hallo, Buchung Barcelona - München mit Fahrrad

Hallo,
Ich benötige dringend Hilfe :-)
Ich werde im Mai mit dem Fahrrad nach Barcelona aufbrechen und suche eine Möglichkeit der Rückreise ohne das Fahrrad zu zerlegen.
Frage kann ich ein Zugkarte mit Fahrrad von Barcelona nach München oder Leipzig, irgendwo buchen? Danke für die Antworten

Tristor
Tristor

Tristor

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Versuchen Sie es mal hier:
http://www.die-bahnprofis.de

Hallo Tristor,

ich habe mir die Verbindung angesehen. Bei der Eingabe mit Fahrrad erhalte ich bei Abfrage der gesamten Strecke keine Verbindung. Auf den spanischen Strecken gelten Globalpreise (Fahrkarte und Reservierung gemeinsam). Zur Mitnahme von Fahrrädern in diesen Zügen liegen keine offiziellen Informationen des Betreibers Renfe vor. Vielleicht finden Sie auf der Hompage der Renfe weitere Informationen. /ka 

franke22
franke22

franke22

Ebene
3
2525 / 5000
Punkte

Leider kann ich auch keine genaueren Infos dazu geben, ich bezeweifle aber dass ein durchgehendes Ticket möglich ist.

Falls die spanischen Fernzüge keine Fahrradmitnahme anbieten, hätte ich aber den Tipp, mit dem Regionalzug von Barcelona nach Cerbere (Grenzort Spanien-Frankreich) zu fahren. Dort sollte eine Radmitnahme möglich sein. Und in den frz. TGVs ist die Fahrradmitnahme auch möglich (teilweise sehr geringe Platzanzahl, Reservierungspflicht beachten)

Hallo,

es gab hier wohl Änderungen bei der SNCF bezüglich Fahrradmitnahme. Auf internationalen Strecken geht es derzeit leider nur das Fahrrad verpackt mitzunehmen. Siehe /ma

franke22
franke22

franke22

Ebene
3
2525 / 5000
Punkte

@DB /ma
Im TGV Lyria können den Website nach noch ganze Räder mitgenommen werden. Dann müsst er halt von Marseille nach Zürich mit dem TGV und von Zürich nach München ginge es mit dem durchgehenden EC (SBB/DB).

Falls die auf der RelatIon Barcelona - Marseille bzw Perpignan verkehrenden AVE/TGV keine Radmitnahme anbieten, müsste er bis Perpignan mit Regionalzügen fahren (geht mit einem Umstieg in Cerbere) und von Perpignan nach Marseille dann mit einem "innerfranzösischen" TGV.