Frage beantwortet

Kann man den Regionalzug in Augsburg auf jemanden warten lassen?

Ich fahre gerade mit einem verspäteten zug nach Augsburg und verpasse dort um ein paar Minuten den Regionalzug Richtung Schongau. Kan man diesen warten lassen?

Bratanio
Bratanio

Bratanio

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen Bratanio,

melden Sie sich bitte beim Zugbegleitpersonal und melden dort den Anschlusszug an. Sofern es möglich ist und die betriebliche Situation es zulässt kann der andere Zug gegebenenfalls auf den verspäteten warten.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen Bratanio,

melden Sie sich bitte beim Zugbegleitpersonal und melden dort den Anschlusszug an. Sofern es möglich ist und die betriebliche Situation es zulässt kann der andere Zug gegebenenfalls auf den verspäteten warten.

Gruß, Tino!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schön wärs!

Die BOB nach Holzkirchen wartet auch nie auf Anschlussreisende, weil die BOB und die DB anscheinend nicht miteinander reden. Oft schloss sich nach mir die Tür, nachdem ich gerade noch atemlos herein sprang... Das DB-Personal verspricht zwar die Vormeldung, aber das BOB-Personal weiß von nichts und fährt pünktlich ab.

Die nach Schongau fahrende BRB, Firmensitz in Holzkirchen, ist eine Tochter der BOB und dürfte sich da nicht anders verhalten.

Nur ganz spät am Abend sieht es anders aus Dann reden DB und Bob zwar auch nicht miteinander, aber es gibt keine Ausfahrt für die BOB , wenn zu viele Taxis ins Oberland zu teuer würden .

Evtl. wird das in Augsburg auch so gehandhabt.