Frage beantwortet

ÖBB Nightjet: Kein Wasser im Schlafwagen

Ich bin von Augsburg Hbf bis Hamburg Hbf mit dem ÖBB Nightjet gefahren und habe als Kategorie ein Schlafwagenabteil Deluxe mit Dusche und WC im Abteil gebucht.

Leider hatte der gesamte Wagen kein Wasser, wodurch die Dusche weder im Abteil noch an den Wagenenden benutzbar war. Der Schlafwagenschaffner bestätigte mir dies auf dem Fahrschein und rat mir, dies an die ÖBB über das Kontaktformular zu schildern. Es gebe hier Kulanzregelungen bzgl. einer Entschädigung bei der ÖBB.

Dies tat ich auch. Die ÖBB antwortete mir auch per E-Mail innerhalb eines halben Tages, dass sie nur Vorgänge mit ÖBB-Fahrschein bearbeiten könne. Ich hatte jedoch ein DB-Sparpreis-Ticket. Ich möge mich bitte an die ausgebende Stelle - hier die DB - wenden.

Nun meine Frage: Welche Stelle ist hier bei der DB die richtige Ansprechstelle?
Es handelt sich ja nicht um eine gesetzlich geregelte Entschädigung bei Zugverspätung oder Ausfall, sondern um eine Kulanzleistung, da eine wesentliche Leistung der Schlafwagenkategorie "Deluxe", nämlich die Dusche, nicht genutzt werden konnte.
Soll ich mich hier trotzdem an das Servicecenter Fahrgastrechte oder eher an den DB Kundendialog wenden? Oder besser an eine ganz andere Stelle bei der DB?

Vielen Dank für die Hilfe!

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
202 / 750
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
202 / 750
Punkte

Vielen Dank für die schnelle Antwort!