Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ersatzhaltestelle am Bahnhof Beuel verlegt?

Hallo zusammen, seit gestern gibt es wg. Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Bonn-Beuel und Troisdorf Zugausfälle der Linie RE8. Angeblich gibt es laut Aussagen der DB hierfür einen Ersatzverkehr ab Bonn-Beuel per Bus: "Für einige ausfallende Züge verkehren in den Morgenstunden Busse zwischen Bonn-Beuel und Troisdorf." Leider ist weder gestern noch heute der Schienenersatz zur angegebenen Zeit (7:51 Uhr) aufgetaucht, zum Ärger aller Anwesenden, die dann noch eine halbe Stunde auf die RB27 warten mussten. Kann mir jemand einen Grund nennen? Ist die Ersatzhaltestelle am Bahnhof Beuel verlegt worden? Ich verstehe es nicht.

aehdboert
aehdboert

aehdboert

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo aehdboert,

leider habe ich keine Echtzeitdaten zu einem SEV vorliegen. Daher kann ich auch nicht sagen, ob der Bus heute morgen fuhr. Eventuell können Ihnen hier aber meine Kollegen des Kundendialoges weiterhelfen. Diese erreichen sie unter: 0180 6 464006 Stichwort: Nahverkehr (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk 60 ct/Anruf).
Die Haltestelle für den Ersatzverkehr befindet sich an der regulären Bushaltestelle für den Bahnhof Bonn-Beuel. /ma