Frage beantwortet

Zugwechsel bei Fahrplanänderung (Fahrzeit verlängert um über 1h)?

Guten Tag,
ich habe vor einiger Zeit den ICE 611 von Köln Hbf nach München Hbf als Sparpreis gebucht (geplante Fahrzeit 15:55-20:28). Nun hat sich die Fahrzeit plötzlich um über eine Stunde verlängert (neue Ankunft München Hbf 21:35).
Gleichzeitig geht ein anderer ICE 725 von Köln (Messe) nach München Hbf, der später losfährt und früher ankommt (16:44-21:10).
Ist es möglich auf diesen zu wechseln?
Wenn ja, was ist dazu zu tun?

cpromber
cpromber

cpromber

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ja, das ist bereits ab 20 Minuten "Verspätung" ggü. bisherigem Plan möglich.

Zudem ist Köln und Köln/Messe tariflich gleichgestellt, dass es auch wegen dem abweichenden Startbahnhof zu keinen Problemen kommt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ja, das ist bereits ab 20 Minuten "Verspätung" ggü. bisherigem Plan möglich.

Zudem ist Köln und Köln/Messe tariflich gleichgestellt, dass es auch wegen dem abweichenden Startbahnhof zu keinen Problemen kommt.

Hallo cpromber,

bei einer zu erwartenden Verspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof, können Sie Ihre Fahrt mit geänderter Streckenführung durchführen. Ihre Fahrkarte wird in jedem DB Reisezentrum gültig geschrieben. /ka