Diese Frage wartet auf Beantwortung

Streik Frankreich

Hallo,
ich möchte für den 05.04. eine Zugfahrt von Paris nach Leipzig buchen. Mir ist bekannt, dass ab dem 02.04. in Frankreich gestreikt werden soll-allerdings soll es keine Ausfälle am 05.04. geben. Wenn ich online nun eine Verbindung buchen möchte, steht dort: „Für den resrvierungspflichtigen Zug ist leider kein Platz mehr erhältlich.“ Heißt dies, dass bereits alle Züge ausgebucht sind oder dass ich, aufgrund des Streiks, derzeit kein Ticket buchen kann?

Vielen Dank!

Frieda25
Frieda25

Frieda25

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auf oui.sncf gegenchecken...

ab und ab 13:10 und 15:55 sind ausgebucht:

10h55
PARIS EST
18h23
LEIPZIG HBF
2 Umst.

ICE

Dauer 7h28
-
-
10h55 PARIS EST, 19h09 LEIPZIG HBF
10h55
PARIS EST
19h09
LEIPZIG HBF
1 Umst.

ICE

Dauer 8h14
-
-
13h10 PARIS EST, 20h23 LEIPZIG HBF
13h10
PARIS EST
20h23
LEIPZIG HBF
1 Umst.

ICE

Dauer 7h13
Ausgebucht
13h55 PARIS EST, 21h09 LEIPZIG HBF
13h55
PARIS EST
21h09
LEIPZIG HBF
2 Umst.

TGVICE

Dauer 7h14
-
-
15h20 PARIS EST, 22h23 LEIPZIG HBF
15h20
PARIS EST
22h23
LEIPZIG HBF
1 Umst.

ICE

Dauer 7h03
-
-
15h55 PARIS EST, 23h23 LEIPZIG HBF
15h55
PARIS EST
23h23
LEIPZIG HBF
2 Umst.

TGVICE

Dauer 7h28
Ausgebucht

voez
voez

voez

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Aber was ist mit denen, die bereits vor Monaten ihre Reservierung gebucht haben? Kann es sein, dass man dann auf französischer Seite im Zug sitzt und nicht weiterfahren kann?

Hallo voez,

es kann durchaus passieren, dass Ihr gebuchter Zug nicht verkehrt. Auf bahn.de/aktuell finden Sie die aktuellen Informationen über die verkehrenden Züge und Möglichkeiten der Stornierung. /ka

voez
voez

voez

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Möglichkeiten zur Stornierung sehe ich nicht. Allerdings weiß ich nicht was ich machen soll. Wir haben gebucht am 5.4. nach Paris ab KL um 7:21 Uhr, und Paris-KL am 7.4. Falls wir fahren können am 5.4., was tun wir, wenn wir am 7.4. in Paris stehen und nicht mehr nach Hause kommen?

Hallo voez, schauen Sie einmal hier auf die Seite. Hier sind die Infos dazu bekannt gegeben. Hier ist unter anderem folgendes vermerkt: 

"Kunden, die eine Reise mit der Bahn von und nach Frankreich an einem der Streiktage vorgesehen hatten, empfehlen wir auf andere Tage auszuweichen. Betroffene Reisende, die ihre bereits gebuchte Reise nicht antreten möchten, können ihre DB-Tickets kostenlos umbuchen oder erstatten lassen. Hier finden Sie das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrkarten."

Ihre beiden Reisetage sind jedoch nicht für einen Streik genannt worden, was heißt, dass die Fahrten stattfinden sollen. Bitte halten Sie aber auch weiterhin die verlinkte Seite im Auge, damit Sie auf dem aktuellen Informationsstand bleiben. So können Sie auch auf mögliche Änderungen reagieren. /no