Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gültigkeit Sparticket?

Möchte ein Sparticket kaufen Mannheim-Aidlingen, dafür gibt es nur einen Teilpreis. Der letzte Teil der Reise erfolgt per Bus über VVS.
Falls auf der Rückfahrt eben dieser Bus Verspätung hat und ich den Anschluss nicht erreiche - kann ich dann mit dem Sparticket den nächsten Zug nutzen?

Jutti2018
Jutti2018

Jutti2018

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antworten

Heinz1
Heinz1

Heinz1

Ebene
3
3918 / 5000
Punkte

Falls sie aufgrund einer Verspätung des Busses ihren IC/ICE verpassen können sie nicht einfach den nächsten Zug nehmen da der Bus nicht Teil ihres Tickets ist. Bei einem RE oder S-Bahn können sie aber auch die spätere Bahn nehmen.

Jutti2018
Jutti2018

Jutti2018

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antwort auf Heinz1:
Auch wenn auf dem Online-Ticket wie hier zb. "Aidlingen" steht - mit dem Hinweise "Teilpreis"?
Also das Ticket für die gesamte Fahrt gewählt wurde?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das ist lediglich eine Verbindungsinformation und nicht Teil des Beförderungsvertrags.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Verbindungsauskunft der Bahn berücksichtigt auch bahnfremden Verkehrsverbünde, so dass man bequem von Haustür zu Haustür planen kann, allerdings kann/darf die Bahn nicht für alle fremden Verkehrsverbünde Tickets verkaufen, bzw. in die Bahn-eigenen Tickets mit einbeziehen. Daher bekommen Sie zwar für die komplette Strecke eine Verbindungsauskunft, aber nur für eine Teilstrecke ein DB-Ticket. Auf dem Ticket wird auch genau vermerkt sein, welche Strecke abgedeckt ist, und welche nicht. Für den VVS ist der VVS zuständig, nicht die Bahn, daher brauchen sie für diesen Abschnitt ein extra VVS-Ticket.

In der DB-Navigator-App können sie sogar VVS-Online-Tickets (nur eine kleine Auswahl an möglichen Tickets, nicht alle) kaufen, aber nur als unabhängiges Ticket zu den VVS-Bedingungen, nur zum sofortigen Fahrantritt, nicht im Voraus. D.h. dieses Ticket dürften/können Sie erst kaufen, kurz bevor Sie in den VVS-Bus einsteigen. D.h. Das online-Ticket hat kaum Vorteile gegenüber dem Ticket vom VVS-Automat oder vom Busfahrer.

Verspätungen im VVS haben keine Auswirkung auf die Zugbindung des DB-Tickets, da die DB ja hierfür nicht verantwortlich gemacht werden kann. Die DB muss nur selbst verursachte Verspätungen haften.