Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum Wende auf falschem Gleis?

Die stündlich in Lauf links endenden S Bahnen wenden auf dem Streckengleis Richtung Hersbruck und beginnen vor dort aus die Fahrt zurück in Richtung Nürnberg. Die übrigen S Bahnen der Linie S 1 mit längeren Läufen (die bereits aus Ri Hersbruck kommen) verkehren natürlich über das "fahrtrichtungsrichtige" gegenüberliegende Streckengleis. Folglich fahren die S Bahnen in Richtung Nürnberg mal von dem einen mal von dem anderen Gleis ab. Warum wird nicht auf dem Streckengleis Richtung Nürnberg gewendet, so dass alle S Bahnen Richtung Nürnberg verlässlich und nachvollziehbar am gleichen Gleis abfahren?
Gerne auch Antwort intern möglich.

MKant
MKant

MKant

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In diesem Forum beantworten Kunden die Fragen anderer Kunden und ich glaube kaum das jemand diese Frage hier beantworten kann.

Hallo MKant,

ich habe eine Rückmeldung erhalten.

Leider ist es nicht möglich, dass alle S-Bahnen von Gleis 1 fahren. Bei einer Einfahrt nach Gleis 1 sperren wir die Strecke der Richtung Hersbruck - Nürnberg, da wegen fehlender Weichenverbindung eine Durchfahrt durch Gleis 2 nicht möglich ist. In den Zeitlagen, in denen die Züge nach Gleis 2 einfahren, gibt es Bedarfstrassen in Richtung Nürnberg.
Zum Fahrplan 2019 werden wir versuchen, mehr Züge nach Gleis 1 zu bekommen. /ka