Frage beantwortet

Baden-Württemberg-Ticket für 3 Jugendliche

Ist für folgende Konstellation das Ticket richtig erstellt?
3 Jugendliche (2x 15 Jahre, 1x 14 Jahre) fahren zusammen Zug ohne Begleitung eines Erwachsenen.
Somit trage ich trage 2x Erwachsene ein (über 15 Jahre) und 1x Jugendlich und gebe bei der Buchung auch die Namen aller 3 Reisegäste an.
(Familienkinder-Regelung kann in dieser Konstellation ja nicht gelten, da kein Elternteil dabei ist. Somit muss ich auch die unter 14jährige namentlich in das Ticket eintragen)
Bin hier ein wenig verunsichert! Vielen Dank für die Hilfe...

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo HeLang,

hier hat kabo recht. Bei der Abfrage über die Reiseauskunft, erhalten Sie mit der Eingabe 2 Erwachsener und 1Kind (6-14) einen falschen Preis. Geben Sie 3 Erwachsenen ein, wird Ihnen auch das Baden-Württemberg-Ticket Young, bis 26 Jahre, angeboten. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, das würde voraussichtlich schief gehen.
Wenn Sie 2x Erwachsene und 1x Jugendlicher eingeben, wird Ihnen ein Ticket mit 2 Erwachsenen und einem (kostenlosen) Familienkind erstellt. Wenn Sie ein Ticket für Erwachsene und Nicht-Erwachsene kaufen, denkt das Buchungssystem automatisch, dass es sich um Familienkinder handeln würde.
Buchen Sie einfach 3 Erwachsene.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo HeLang,

hier hat kabo recht. Bei der Abfrage über die Reiseauskunft, erhalten Sie mit der Eingabe 2 Erwachsener und 1Kind (6-14) einen falschen Preis. Geben Sie 3 Erwachsenen ein, wird Ihnen auch das Baden-Württemberg-Ticket Young, bis 26 Jahre, angeboten. /ka