Frage beantwortet

Bauarbeiten eher als 30.06.2018 beendet?

Ich habe für den 25.06.2018 eine Fahrkarte (Sparpreis) mit Zugbindung von Stralsund nach Mannheim online gekauft. Jetzt wurden die Bauarbeiten zwischen Bad Kleinen und Schwerin bis zum 30.06.2018 verlängert, sodass der IC 2217 um 07:27 ab Stralsund ausfällt. Zwischen Bad Kleinen und Schwerin besteht Schienenersatzverkehr. Da ich mit vollbepackten Rad unterwegs bin, habe ich eine Verbindung mit nur einmal Umsteigen in Hamburg gewählt.
Könnte die Baustelle auch schon eher wieder aufgehoben werden, sodass der IC 2217 wieder eingesetzt wird?
Kann für den Fall, dass die Zugverbindung am 25.06.2018 nicht möglich ist, die Fahrkarte vollständig rückerstattet werden?

ScrabbleBlue
ScrabbleBlue

ScrabbleBlue

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Könnte die Baustelle auch schon eher wieder aufgehoben werden, sodass der IC 2217 wieder eingesetzt wird?"
-> sehr unwahrscheinlich

"Kann für den Fall, dass die Zugverbindung am 25.06.2018 nicht möglich ist, die Fahrkarte vollständig rückerstattet werden?"
-> Ja
Wenden Sie sich dazu an einen Fahrkartenschalter. Alternativ können Sie die Fahrkarte ungenutzt verfallen lassen und beim Servicecenter Fahrgastrechte einreichen. (Dieses Formular ausfüllen: https://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.1..., das Feld "Ich habe die Reise wegen Verspätung/Zugausfall nicht angetreten" ankreuzen und zusammen mit dem Ticket einsenden.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Könnte die Baustelle auch schon eher wieder aufgehoben werden, sodass der IC 2217 wieder eingesetzt wird?"
-> sehr unwahrscheinlich

"Kann für den Fall, dass die Zugverbindung am 25.06.2018 nicht möglich ist, die Fahrkarte vollständig rückerstattet werden?"
-> Ja
Wenden Sie sich dazu an einen Fahrkartenschalter. Alternativ können Sie die Fahrkarte ungenutzt verfallen lassen und beim Servicecenter Fahrgastrechte einreichen. (Dieses Formular ausfüllen: https://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.1..., das Feld "Ich habe die Reise wegen Verspätung/Zugausfall nicht angetreten" ankreuzen und zusammen mit dem Ticket einsenden.)