Diese Frage wartet auf Beantwortung

"fahrkartenservice@bahn.de" antwortet nicht

Hallo, ich habe vor zwei Wochen an "fahrkartenservice@bahn.de" geschrieben und Rechnungen vom letzten Jahr angefragt, jedoch keine Empfangsbestätigung bzw. Antwort bekommen.

Gibt es diese Mail überhaupt noch?

Bg,
Steffen

SteffenMly
SteffenMly

SteffenMly

Ebene
0
34 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

fahrkartenservice@bahn.de antwortet eigentlich immer - man muss nur lange genug warten.
Mit zwei Wochen Wartezeit sind sie noch nicht an der Reihe. Die typische Bearbeitungszeit beim Email-Support ist länger als zwei Wochen.

Hallo SteffenMly,

hier hat kabo recht. Sie haben die Möglichkeit den Online-Service telefonisch: 0180 6 10 11 11 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) zu kontaktieren, um eine schnellere Antwort zu erhalten. /ka

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB
Vielleicht könnte man die Kunden mit einem Hinweis darauf vorbereiten, dass die Bearbeitungs'geschwindigkeit' des Online-Supports absolut ungeeignet für dringliche Anfragen ist.
Leider weichen ja viele Kunden auf diese Möglichkeit aus, weil sie die kostenpflichtige Telefon-Hotline scheuen.

SteffenMly
SteffenMly

SteffenMly

Ebene
0
34 / 100
Punkte

Lieben DB,
ich habe angerufen, jedoch kann mir der freundliche Kollege nur eine Rechnung aushändigen.
Ich benötige jedoch fünft Rechnungen. Darf ich jetzt 5x nacheinander anrufen um meine Rechnungen zu bekommen? Wäre es nicht etwas einfacher wenn der Support innerhalb von ZWEI WOCHEN auf eine Mail reagiert? Das ist doch wirklich nicht zu viel verlangt, oder?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und wie können Ihnen da jetzt die Mitglieder dieser Community weiterhelfen?

SteffenMly
SteffenMly

SteffenMly

Ebene
0
34 / 100
Punkte

Ich hatte die Hoffnung das es evtl. eine andere Anlaufstelle gibt.

Aber anscheinend bleibt mir nur die Möglichkeit, jeden Tag eine Mail "fahrkartenservice@bahn.de" zu schreiben... evtl. muss man das im Laufe des nächsten Monats auf 5-10 Mails erhöhen, ansonsten scheint sich ja niemand bei der DB dafür zu interessieren.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Anzahl der Mails wird das Bearbeitungstempo kaum beeinflussen.

SteffenMly
SteffenMly

SteffenMly

Ebene
0
34 / 100
Punkte

Naja... "kaum" ist besser als nichts.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich meinte "kaum" im Sinne von "nicht".