Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bedeutung Alternativverbindung?

Hallo,

ich wollte heute von Wernigerode (14:18) nach Dietzenbach (19:11) fahren. Die Verbindungsauskunft besitzt ein weißes Ausrufezeichen auf rotem Kreis: Übergang in Hanau ICE 375 auf S-Bahn kritisch (aktuell nur 4 Min). Die nächste aufgeführte Verbindung enthält ein grünes Häkchen. Vorschlag von DB: mit dem 375 weiter nach Frankfurt Hbf und von dort mit der S-Bahn über Offenbach-Ost nach Dietzenbach (19:41).

Fragen:
1. Zugbindung: Ist mit dem Hinweis auf die Ersatzverbindung meine Zugbindung aufgehoben, darf ich also die von der DB angebotene Alternative verwenden?
2. Fahrkarte: Darf ich gefahrlos nach Frankfurt Hbf und zurück nach Offenbach-Ost - Dietzenbach fahren (so wie vorgeschlagen), obwohl die Fahrkarte eine S-Bahnfahrt von Hanau nach Offenbach-Ost - Dietzenbach enthält?

Kurz: Welche (rechtliche) Bedeutung hat im Falle einer Verspätung eine von der DB angebotene Alternativverbindung?

031010
031010

031010

Ebene
2
773 / 2000
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo 031010,

die Zugbindung ist nicht automatisch aufgehoben, wenn Ihnen eine alternative Verbindung angezeigt wird. Viel mehr entscheidend sind hier die Fahrgastrechte. Wenn Sie eine zu erwartende Verspätung von mindestens 20 Minuten an Ihrem Zielbahnhof haben, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können eine andere Verbindung nutzen, um an Ihr Ziel zu kommen. Sollten Sie wegen einer Verspätung einen Anschlusszug verpassen, können Sie selbstverständlich auch die nächstmögliche Verbindung nutzen. /ja

031010
031010

031010

Ebene
2
773 / 2000
Punkte

Guten Morgen DB/ja,

ich versuche mich mal in die Situation eines Reisenden zu versetzen, der die besagten Infos z. B. auf seinem Tablet sieht: Wie wird er reagieren? Er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit, da von der DB selbst angeboten, vorsichtshalber diese Verbindung wählen und den ICE bis Frankfurt benutzen. Dass dieses Verhalten mir der 20 Minuten-Regelung kollidiert, ist mir klar. Welchen Sinn hat dann aber der Alternativvorschlag in den Reiseverbindungen? Welchen Sinn macht der Hinweis "Verbindung kritisch"?

Angenommen, nach dem 375 fährt ein anderer IC/ICE und ich habe herausgefunden, dass meine Ankunft in Dietzenbach sich um 30 Minuten verzögert. Darf ich dann mit meiner (vom Weg her nicht mehr passenden) Fahrkarte bis Frankfurt und von dort zurück nach Dietzenbach fahren (Alternativvorschlag DB!)? Wie belege ich einem Kontrollmitarbeiter in der S-Bahn diesen Sachverhalt?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo 031010,

ich erkundige mich einmal nach der Auslegung seitens der Deutschen Bahn und melde mich dann wieder. /ka

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo 031010,

die Alternativverbindung wird Ihnen angezeigt, wenn ersichtlich ist, dass es zu einem Anschlussverlust kommen kann. Damit können Sie auch eine andere Verbindung, wie die gebuchte, benutzen. Ich empfehle Ihnen, eine Bildschirmkopie über diese Alternativverbindung zu machen.
Bei einer Verspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof können Sie eine andere Verbindung, auch mit geänderter Streckenführung, für Ihre Reise nutzen. /ka