Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich kenne nicht mehr die tatsächliche Reiseroute zum Ausfüllen des Fahrgastrechte-Formular. Wie gehe ich nun vor?

Mein Zug ist im Oktober 17 ausgefallen, ich habe einen anderen Zug genommen und mir wurde die Verspätung von 60 min bestätigt. Allerdings habe ich mir nicht die tatsächliche Reiseroute gemerkt. Wie gehe ich nun vor?

schnellhefter
schnellhefter

schnellhefter

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schreiben sie eine kurze Notiz dazu, was sie noch wissen und was nicht. Da sie eine Bestätigung mit den 60 Minuten haben, ist der genommene Reiseweg eh nicht mehr so von Interesse für die Berechnung.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo schnellhefter,

wie Bahnfrosch richtig schreibt, geben Sie eine kurze Notiz dazu. Gut ist, wenn Sie die Bestätigung der Verspätung haben. Füllen Sie das Fahrgastrechte-Formular anhand der beigelegten Original Fahrkarte aus. /ka