Diese Frage wartet auf Beantwortung

Unvollständige Buchungsbestätigung nach telefonischer Buchung?

Ich konnte eine Auslandsreise mit Fahrrädern nur telefonisch, nicht online buchen. Anschließend erhielt ich eine Buchungsbestätigung per mail NUR über die Reservierung, nicht aber über das Sparpreisticket. In der Annahme, dass das offenbar nicht funktioniert hatte, habe ich mir das Sparpreisticket am nächsten Tag online gebucht. - Beim Abholen der telefon. gebuchten Reservierung am Automaten stellte sich heraus, dass auch das Sparpreisticket für mich hinterlegt war. Nun habe ich eine Doppelbuchung und muss auf eigene Kosten stornieren, wie man mir sehr unfreundlich bei erneutem Anruf mitteilte! Für eine häufige und treue Bahnkundin doppelt unverständlich und ärgerlich! Ich hätte erwartet, das man mir kulanterweise die Stornogebühr erstattet.

westerwald
westerwald

westerwald

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Westerwald,

tut mir leid für Unannehmlichkeiten.

Ich würde mich einmal per Mail an den Kundendialog wenden: kundendialog@bahn.de
In dem meisten Fällen, wenn Sie nach einem Gutschein fragen, erhöht sich evtl. die Chance. Sie fahren ja des öfteren mit der Bahn, somit wäre das ja eine Alternative zu einer Auszahlung.

Beste Grüße

Hallo westerwald,

haben Sie bei den Kollegen vom Online-Service, da Sie dort die zusätzliche Buchung durchgeführt haben, nach der Erstattung der Doppelbuchung gefragt? /ka