Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB Navigator setzt falsche Zeit in den iphone-Kalender

Der DB-Navigator setzt eine falsche Zeit in den iphone-Kalender (Zug fährt ab um 9.36 Uhr, im Kalender wird 10.36 Uhr eingetragen). Die Zeitzonen sind im iphone alle auf Berlin gestellt. Kann ich davon ausgehen, dass auch der spätere Zug genommen werden kann, wenn aufgrund des Mangels der App ein mit dem Sparpreis gebuchter Zug verpasst wird? Wann wird dieser Mangel eigentlich behoben?

SK74
SK74

SK74

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo SK74,

es kommt bei iOS derzeit zu Problemen bei den Kalendereinträgen von Verbindungen, die nach der Sommerzeitumstellung stattfinden. Die Fahrten werden mit einer falschen Abfahrtszeit (+1 Stunde) gespeichert. Der Fachdienst ist informiert und arbeitet derzeit an der Fehleranalyse und Behebung. Bitte speichern Sie die Verbindung übergangsweise noch einmal nach dem 25.3.2018 aus der Reiseauskunft der App in Ihren Kalender.

Nils0910
Nils0910

Nils0910

Ebene
0
24 / 100
Punkte

Hi,

das Problem habe ich auch, allerdings schon seit Jahren und immer zur Zeitumstellunhg. Liegt es denn an der App oder am iPhone Kalender?

Vielen Dank.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Nils,

das Problem tritt auch bei anderen Kalendern auf. Wann dies behoben werden kann, weiß ich leider nicht. /ti