Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sparticket bei Flugzeitenänderung um1,5h noch gültig?

Ich habe vor meiner langen Reise für den Rückflug Mitte April ein Sparticket der DB vom Flughafen München nach Nürnberg gekauft. Jetzt hat mir die Airline geschrieben, dass mein Flug ca. 1,5h später startet und entsprechend später ankommt. Kann ich das Ticket trotzdem nutzen?

Antworten

Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, sie müssen den Zug nehmen der gebucht wurde (Zugbindung). Die DB kann ja nix dafür, dass ihr Flug später geht. Wenn sie den Zug nicht mehr schaffen, hilft es nur noch, das Sparticket zu stornieren (falls es kein Sparpreis Aktion war) und neu zu buchen.
Vielleicht bekommen sie über den Reiseveranstalter des Fluges das Bahnticket erstattet, den er ist ja der Verursacher der Verspätung.