Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Das gibt es nicht mehr. Bei Sparpreistickets muss genau der gebuchte Zug genommen werden und bei Flexpreistickets muss die Rückfahrt am Gültigkeitstag begonnen werden, kann aber am nächsten Tag fortgesetzt werden. Internationale Tickets können bis 4 Tage auseinander liegen. Näheres bei Fragen und Antworten in dem Link https://www.bahn.de/p/view/angebot/flexpreis.shtml

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Verstehe ihre Frage nicht. Das Ticket ist so lange gültig bis ihre gebuchte Rückfahrt abgeschlossen ist. Sie fahren einmal hin und einmal zurück. Schreiben sie bitte mal genau, was sie buchen wollen!

ich meine, dass Hin- und Rückreise Tickets früher 4 Wochen gültig waren - unabhängig von den Reisezeiten. Wenn ich ein ungebundenes Hin- und Rückreiseticket für den gleichen Tag buche, könnte ich dann auch einen Tag später die Rückreise antreten?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, kann man nicht.
Früher waren die Konditionen anders. Das mit den 4 Wochen gibt es nicht mehr. Auch Flexpreistickets sind jetzt "tagesscharf".

Das gibt es nicht mehr. Bei Sparpreistickets muss genau der gebuchte Zug genommen werden und bei Flexpreistickets muss die Rückfahrt am Gültigkeitstag begonnen werden, kann aber am nächsten Tag fortgesetzt werden. Internationale Tickets können bis 4 Tage auseinander liegen. Näheres bei Fragen und Antworten in dem Link https://www.bahn.de/p/view/angebot/flexpreis.shtml