Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sitzplatzreservierung für eine andere Person ?

Ich musste die Sitzplatzreserveriung für meine Mutter umbuchen. Nun sehe ich das als Reisender bei der Reservierung mein Name steht und nicht der meiner Mutter. Das Ticket läuft aber auf den Namen meiner Mutter. Ist die nun eine Problem das die Sitzplatzreserveriung im ICE nicht auf Ihrem Namen läuft ?

Susifast
Susifast

Susifast

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
2
1310 / 2000
Punkte

Bei der Reservierung ist es nicht so schlimm, dass hier ihr Name steht.
Schlimm währe es nur beim Ticket. Beim Ticket muss der Name der Mutter stehen.
Bei der Reservierung ist es egal, Hauptsache sie hat einen Beleg dabei um im Notfall, sollte schon jemand auf dem Platz sitzen zeigen zu können dass er reserviert ist.

Es darf sich hier aber wirklich nur um die Reservierung handeln.