Diese Frage wartet auf Beantwortung

Eine Strecke individuelle Tickets, Zugbindung bei Verspätung?

Ich möchte eine Strecke ins Ausland buchen.
Das System zwingt mich, 2 unabhängige Strecken zu buchen, also z.B. Kiel-Berlin und dann nochmal Berlin-Prag.
Die Strecke Nach Prag ist von einem ausländischen Zugunternehmen betrieben

Wenn jetzt auf dem Hinweg der Zug nach Berlin oder auf dem Rückweg der Zug aus Prag Verspätung hat, bekomme ich dann trotz eigentlicher Zugbindung kostenfrei die nächste mögliche Verbindung zugewiesen oder hb ich in diesem Fall Pech, weil ich ja 2 umabhängige Tickets habe und nicht nur eins für die gesamte Strecke?

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Grundsätzlich setzten die Fahrgastrechte ein durchgehendes Ticket voraus. D.h. bei getrennten Tickets besteht kein Anspruch auf kostenfreie Weiterbeförderung.
Angeblich soll das anders sein, wenn die Buchung eines durchgehenden Tickets gar nicht möglich war. Das müssen Sie dann aber plausibel darlegen. Denn eigentlich sind fast alle Strecken durchgehend buchbar, zumindest am Schalter. Dass man bei getrennter Buchung oft einen besseren Preis bekommt, weil eine durchgehende Buchung viel teurer ist, zählt aber nicht.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die EC Berlin-Prag werden vo der DB/CD betrieben uns sind dort auch durchgehend buchbar:

Langfristig zu "normalen" Zeiten einfach AB KIEL ab ca. 60€ bei der DB oder 45 € bei der CD, bei sehr früher Abfahrt oder später Ankunft ab ca 50€ bei der DB oder 19€ bei der CD:

https://www.cd.cz/eshop/

https://www.cd.cz/typy-jizdenek/mezinarodni-jizdenky/-28642/

Der Leo-Express läßt wohl noch etwas auf sich warten:

https://www.zugreiseblog.de/leo-express-fahrplan-zugticke...

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/verkehr/konkurrenz...