Frage beantwortet

Abfahrtzeit lt. Online Ticket weicht von der Abfahrtzeit der Reiseauskunft ab.

Hallo,

ich habe für den 01.04. mehrere Tickets für eine Fahrt von München nach Hannover gebucht. Als ich die Buchung im Oktober vorgenommen habe war die Abfahrtzeit des ICE 788 12:20 Uhr (so steht es nun auch auf meinen Online Tickets). Wenn ich jetzt die Fahrt abfrage ist die Abfahrtzeit auf 12:03 Uhr geändert worden.

Werde ich da Probleme bekommen? Muss das Online Ticket geändert werden?

Über eine Rückmeldung freue ich mich.

LG
Felix

Felix91
Felix91

Felix91

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie dann erst um 12:20 am Bahnsteig sind, werden Sie das Problem haben, dass der Zug schon weg ist.
Wenn es für Sie OK ist, schon um 12:03 loszufahren, dann werden Sie keine Probleme haben und müssen auch nichts unternehmen.
Wenn eine Abfahrtszeit um 12:03 für Sie inakzeptabel ist (z.B., weil Sie vorher noch einen Termin haben), dann können Sie auch einen späteren Zug nehmen. Dafür müsste das Ticket auch nicht geändert werden. Wenn Sie die Sitzplatzreservierung auf einen späteren Zug umbuchen wollen, wäre ein Besuch am Schalter sinnvoll.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie dann erst um 12:20 am Bahnsteig sind, werden Sie das Problem haben, dass der Zug schon weg ist.
Wenn es für Sie OK ist, schon um 12:03 loszufahren, dann werden Sie keine Probleme haben und müssen auch nichts unternehmen.
Wenn eine Abfahrtszeit um 12:03 für Sie inakzeptabel ist (z.B., weil Sie vorher noch einen Termin haben), dann können Sie auch einen späteren Zug nehmen. Dafür müsste das Ticket auch nicht geändert werden. Wenn Sie die Sitzplatzreservierung auf einen späteren Zug umbuchen wollen, wäre ein Besuch am Schalter sinnvoll.